Einkochen: So schmeckt der Sommer!

Marmelade und Sirup einfach selber machen

Sommerfrische im Glas - wer Früchte einkocht, der kann sich auch in den kühleren Monaten des Jahres ein bisschen Sommer auf’s Brot und ins Glas holen! Die Zubereitung von Marmelade und Sirup ist einfach, der Genuss garantiert! Mit wenigen Handgriffen und ein paar Tricks gelingen Ihre selbstgemachten Köstlichkeiten bestimmt, und Sie haben einen leckeren Vorrat für mehrere Monate.

 

Mit diesen Tipps und den köstlichen Rezeptideen macht Einkochen gleich noch mehr Spaß!

Rezeptideen für selbstgemachte Marmelade, Sirup & Röster

Himbeer-Rosmarin-Sirup
Himbeer-Rosmarin-Sirup
Erdbeer-Vanille-Marmelade
Erdbeer-Vanille-Marmelade
Erdbeer-Basilikum-Sirup
Erdbeer-Basilikum-Sirup
Zwetschkenröster
Zwetschkenröster

Tipps & Tricks für Einkochprofis

Abfüllen & Lagern

  • Einmachgläser müssen sauber und unversehrt sein. Gläser auskochen oder im Backrohr/Dampfgarer sterilisieren - nur so bleibt das Eingekochte lange haltbar!
  • Achten Sie auch auf einen sauberen Glasrand und einen gut schließenden Deckel! Gummiringe und Verschlusskappen unbedingt vorher auskochen.
  • Heiß befüllte Gläser können Sie auf den Kopf stellen, damit sich Fruchtstücke oder Zitrusschalen besser verteilen und die Luft in den Gläsern entweichen kann.
  • Marmeladen, Sirup und Co. haben es gerne kühl, trocken und dunkel – und halten sich bei einer Temperatur zwischen vier und zwölf Grad am besten.
  • Bereits geöffnete Gläser sollten im Kühlschrank aufbewahrt und rasch verbraucht werden!

In Ihrem INTERSPAR-Hypermarkt finden Sie eine große Auswahl verschiedenster Einmachgläser!

 

Das perfekte Werkzeug

  • Eingelegte Köstlichkeiten gelingen nur, wenn das verwendete Handwerkszeug absolut sauber und fettfrei ist!
  • Der Pürierstab als wahrer Alleskönner darf nicht fehlen. Passiergerät und ein spezieller Einmachtopf machen das Einkochen noch einfacher!
  • Beim Einkochen kommt es auf Genauigkeit an – eine präzise Küchenwaage und ein Messbecher sind unumgänglich.

Alles was Sie zum Einkochen brauchen, finden Sie aktuell in Ihrem Markt oder im INTERSPAR-Onlineshop

 

(Zucker)süß eingekocht

  • Gelierzucker sorgt für zusätzliche Haltbarkeit und geliert. Das richtige Verhältnis ist wichtig: 1:1 bedeutet, pro 1 kg Frucht wird 1 kg Zucker benötigt, bei 2:1 kommt auf 1 kg Frucht nur mehr ein halbes Kilogramm und bei 3:1 wird ein Drittel der Fruchtmenge als Maßstab für den Zucker verwendet.
  • Es muss aber nicht immer Gelierzucker sein! Birkenzucker, Stevia-Produkte oder Agavendicksaft sind süße Alternativen für Gesundheitsbewusste und können mit Geliermittel verwendet werden!
  • Als vegane Alternative zum herkömmlichen Geliermittel kann SPAR Veggie Gelierfix Agar Agar verwendet werden.

 

Genussvolle Geschenke aus der Küche

  • Marmelade oder Sirup eignen sich perfekt als kleines Geschenk! In Ihrem INTERSPAR-Hypermarkt finden Sie eine große Auswahl an Etiketten, Geschenksbändern und weiterem Dekomaterial für die persönliche Note Ihrer Gläser!

 

Einkoch-Profis in allen INTERSPAR-Hypermärkten*!

Erfahren Sie alles rund ums Thema Einkochen und holen Sie sich Tipps, wie Sie einfach und schnell Köstliches im Glas zaubern in Ihrem INTERSPAR-Hypermarkt*:

 

Fr, 9.6. und Sa, 10.6.
Fr, 16.6. und Sa, 17.6.

jeweils von 9 bis 18 Uhr

 

*Ausgenommen INTERSPAR Wien Mitte, Wien-Hauptbahnhof und Wels

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben