DATENSCHUTZERKLÄRUNG

interspar.at/ingo

Datenschutzrechtliche Verantwortung

Für die in Zusammenhang mit der Verwendung der Website www.interspar.at/ingo verbundenen Datenverarbeitungen ist die INTERSPAR GmbH („INTERSPAR“ oder „wir“) datenschutzrechtlich verantwortlich (Art. 4 Z. 7 Datenschutz-Grundverordnung oder „DSGVO“). Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Erklärung.

 

In technischer Hinsicht zieht INTERSPAR eine Auftragsverarbeiterin (Art. 4 Z. 8 DSGVO), die SPAR Business Services GmbH, heran. Wenn wir im Zusammenhang mit den einzelnen Datenverarbeitungen zusätzliche Auftragsverarbeiter einsetzen, wird auf diese nachstehend in der jeweiligen Information hingewiesen.

Beschreibung der Verarbeitungstätigkeiten

Bei der Verwendung der Website kann es in verschiedener Weise zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten kommen. Wir informieren Sie darüber im Folgenden näher:

1. Registrierung für den INGO-Club

Zweck:

INTERSPAR erhebt und verarbeitet Ihre nachstehenden Daten ausschließlich zum Zweck der Registrierung bzw. Mitgliedschaft im INGO-Club:

 

Pflichtangaben (mit * gekennzeichnet):

  • Anrede (Elternteil)*
  • Titel (Elternteil)
  • Vorname (Elternteil)*
  • Nachname (Elternteil)*
  • Straße*
  • Hausnummer*
  • PLZ*
  • Ort*
  • Vorname des 1. Kindes*
  • Geburtsdatum des 1. Kindes (Eine Mitgliedschaft im INGO-Club ist bis zum 12. Geburtstag Ihres Kindes möglich und endet dann automatisch. Es besteht die Möglichkeit zur optionalen Verlängerung der INGO-Club Mitgliedschaft bis zum 14. Geburtstag des Kindes. Nähere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen (LINK). Zudem erhält Ihr Kind zum Geburtstag eine kleine Überraschung von uns.)

 

Optionale zusätzliche Angaben (nicht erforderlich):

  • Titel (Elternteil)
  • E-Mail Adresse Elternteil (nur bei Abonnieren des INGO-Newsletters notwendig)
  • Vorname des 2. Kindes
  • Vorname des 3. Kindes
  • Geburtsdatum des 2. Kindes
  •  Geburtsdatum des 3. Kindes

 

Als Mitglied des INGO-Clubs erhalten Sie einmalig ein Willkommensgeschenk für Ihr Kind bzw. Ihre Kinder sowie das INGO-Magazin 4x im Jahr kostenlos per Post zugeschickt.

 

Sofern Sie den INGO-Newsletter erhalten möchten, können Sie dies indem Sie im Anmeldeformular auch Ihre Email-Adresse angeben oder uns ein Mail an ingo@interspar.at senden. Eine Anmeldung zum INGO-Club ist unabhängig von einer Anmeldung zum INGO-Newsletter möglich. Nähere Informationen zum Newsletter finden Sie in Punkt 2. dieser Datenschutzerklärung.

 

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung Ihrer zum Zweck der Registrierung im INGO-Club angegebenen Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit kostenlos zu widerrufen (Rechtsbehelfsbelehrung und Kontaktdaten unten). Nach Abmeldung vom INGO-Club werden Ihre Daten weiterhin auf Basis von berechtigten Interessen zu Dokumentations- und Beweiszwecken für weitere 12 Monate gespeichert (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

 

Die Verarbeitung der optional zusätzlich angegeben Daten erfolgt auf Basis der berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO) von INTERSPAR, diese bestehen in der Erstellung von Statistiken, um den Club ständig zu verbessern.

 

Speicherung / Löschung:

Ihre Abmeldung vom INGO-Club wird von uns binnen 3 Werktagen ab Einlangen Ihrer Abmeldung in der Mitglieder-Datenbank vermerkt. Die endgültige Löschung Ihrer Daten wird wie folgt vorgenommen:

 

Ihre erteilte Einwilligung werden wir zu Dokumentations- und Beweiszwecken für die Dauer von 14 Monaten (gerechnet ab dem Tag Ihrer Abmeldung) speichern.

 

Alle sonstigen iZm der Mitgliedschaft im INGO-Club verarbeiteten Daten werden grundsätzlich bis zu Ihrer Abmeldung vom INGO-Club gespeichert und binnen einem Monat ab Abmeldung gelöscht, soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer Löschung nicht entgegenstehen und wir die Daten nicht im Einzelfall zur Abwehr oder Durchsetzung von Rechtsansprüchen benötigen.

Eine Löschung Ihrer Daten (mit Ausnahme der Einwilligung) erfolgt überdies,

  • wenn das INGO-Magazin oder eine INGO-Geburtstagskarte mehr als einmal in Folge nicht zugestellt werden konnte (z.B. aufgrund einer fehlerhaften oder ungültigen Adresse) binnen 3 Monaten (gerechnet ab dem Datum der zweiten Unzustellbarkeit).
  • wenn Ihr Kind das 12. Lebensjahr erreicht hat binnen 3 Monaten (gerechnet ab dem 12. Geburtstag Ihres Kindes).

 

Empfänger:

In technischer Hinsicht zieht INTERSPAR die SPAR Österreichische Warenhandels-AG als Auftragsverarbeiter heran.

 

Bei der Adressierung und Versand des INGO-Magazins bedient sich INTERSPAR einer Druckerei als Auftragsverarbeiter.

2. Newsletter

Zweck:

Die von Ihnen bekanntgegebene Email-Adresse wird von INTERSPAR zum Zweck des Versandes des jeweils abonnierten Newsletters verarbeitet.

 

Von Ihnen allenfalls freiwillig gemachte Angaben verarbeiten wir, um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, etwa Persönliche Ansprache im Newsletter (Anrede, Name)

 

Die von Ihnen freiwillig gemachten Angaben können Sie jederzeit durch Klick auf „Daten ändern“ im jeweiligen Newsletter einsehen, ändern, ergänzen oder löschen.

 

Darüber hinaus messen wir die Performance des Newsletters, indem wir die Öffnung des Newsletters (ja/nein) („Öffnungsrate“), Informationen welche Beiträge des Newsletters angeklickt wurden („Klickverhalten“) sowie Informationen über die technische Zustellbarkeit des Newsletters („Bounces“, zB Unzustellbarkeit wegen fehlerhafter Email-Adresse) verarbeiten. Diese Daten werden systemseitig generiert.

 

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung Ihrer Email-Adresse erfolgt auf Basis Ihrer erteilten Einwilligung gemäß § 107 Telekommunikationsgesetz und Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit kostenlos zu widerrufen. Um Ihren Widerruf zu erklären, klicken Sie bitte auf den Abmeldelink im jeweiligen Newsletter oder wenden Sie sich an INTERSPAR (Rechtsbehelfsbelehrung und Kontaktdaten siehe unten).

 

Die Verarbeitung Ihrer freiwillig gemachten Angaben sowie die Erhebung der Daten zur Performancemessung stützen wir auf die berechtigten Interessen von INTERSPAR (Marketingzwecke; Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

 

Nach Abmeldung vom Newsletter wird Ihre Einwilligungserklärung weiterhin auf der Basis von berechtigten Interessen gespeichert (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die berechtigten Interessen von INTERSPAR bestehen in der erforderlichen Dokumentation Ihrer erteilten Einwilligung zu Beweiszwecken.

 

Sie stellen INTERSPAR Ihre Daten freiwillig, ohne gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Verfügung. Die Verarbeitung Ihrer Email-Adresse ist jedoch erforderlich, um den Versand des jeweiligen Newsletters vornehmen zu können. Eine Nichtbereitstellung der Email-Adresse bewirkt, dass INTERSPAR Ihnen den Newsletter nicht zusenden kann. Die Nichtangabe von „freiwilligen Angaben“ bewirkt, dass wir Sie nicht mit zielgerichteten Informationen versorgen können; den Newsletter werden wir Ihnen aber selbstverständlich dennoch übermitteln.

 

Speicherung / Löschung:

Ihre Abmeldung vom Newsletter wird automatisch in der Newsletter-Datenbank vermerkt. Dieser Vermerk bewirkt, dass Sie ab dem Zeitpunkt Ihrer Abmeldung keinen weiteren Newsletter erhalten. Die endgültige Löschung Ihrer Daten erfolgt binnen einem Monat gerechnet ab dem Tag Ihrer Abmeldung, soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer Löschung nicht entgegenstehen und wir die Daten nicht im Einzelfall zur Abwehr oder Durchsetzung von Rechtsansprüchen benötigen. 

 

Die erteilte Einwilligung zum Erhalt des Newsletters wird für die Dauer von 12 Monaten ab Abmeldung vom Newsletter gespeichert.

 

Empfänger:

Im Rahmen des Newsletter-Versandes zieht INTERSPAR die SPAR Österreichische Warenhandels-AG als Auftragsverarbeiter heran.

3. Kontaktanfragen mittels Formular, E-Mail oder Telefon ("Customer Service Management")

Zweck:

Wenn Sie sich mit uns mittels Email oder telefonisch in Verbindung setzen, erheben und verarbeiten wir jeweils Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, das von Ihnen mitgeteilte Anliegen und gegebenenfalls jene Daten, welche Sie uns durch das Hochladen bzw. Anhängen von Dokumenten zur Verfügung stellen. Zweck der Datenverarbeitung ist die Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage („Customer Service Management“).

 

Rechtsgrundlage:

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund des berechtigten Interesses von INTERSPAR an der Kommunikation mit Website-Nutzern (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

 

Speicherung / Löschung:

INTERSPAR löscht bzw. anonymisiert Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben und verarbeitet wurden, nicht mehr benötigt werden, und soweit nicht andere Rechtspflichten eine weitere Speicherung erfordern. Nachweis- und Aufbewahrungspflichten ergeben sich insbesondere aus dem Unternehmens-, Aktien- und Abgabenrecht sowie aus Geldwäschebestimmungen. Zudem bewahrt INTERSPAR jene personenbezogenen Daten auf, die für die allfällige Geltendmachung, Abwehr oder Verteidigung von Rechtsansprüchen und deren Durchsetzung in behördlichen oder gerichtlichen Verfahren notwendig sind. Die Aufbewahrung erfolgt insofern bis zum Ablauf der jeweils maßgeblichen Verjährungsfristen bzw. zum rechtskräftigen Verfahrensabschluss.

 

Empfänger:

Im Rahmen des Customer Service Managements zieht INTERSPAR die SPAR Österreichische Warenhandels-AG als Auftragsverarbeiter heran.

4. Cookies

Alle Informationen zu den Cookies finden Sie hier.

 

5. Aufrufen der Website

Zweck:

Bei jeder Nutzung unserer Website erheben wir jene Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Es handelt sich dabei um folgende:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware. 

 

Die Erfassung und Verarbeitung dieser Daten dient dazu, dem User die Website anzuzeigen.

 

Rechtsgrundlage:

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die Datenverarbeitung ist technisch erforderlich, um Ihnen die Website anzuzeigen und ihre Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

 

Speicherung / Löschung:

Daten zur Performance Messung werden für die Dauer von 26 Monaten gespeichert und anschließend anonymisiert. 

Rechtsbehelfsbelehrung

Ihnen steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung (Art. 18 DSGVO), Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) und Widerspruch (Art. 21 DSGVO) zu. Zur Geltendmachung Ihrer vorstehend angeführten Rechte wenden Sie sich bitte an INTERSPAR.

 

Soweit die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch Ihren Widerruf jedoch nicht berührt. Um Ihren Widerruf zu erklären, klicken Sie bitte auf den Abmeldelink im jeweiligen Newsletter oder wenden sich an INTERSPAR (Kontaktdaten siehe unten).

 

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, zögern Sie bitte nicht, uns Ihre Bedenken mitzuteilen (Kontaktdaten siehe unten). Zusätzlich steht Ihnen in solchen Fällen ein Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu.

Kontakt

Sie erreichen INTERSPAR unter folgenden Kontaktdaten:

Per Post: INTERSPAR Gesellschaft m.b.H., z.H. INTERSPAR Service Team, Europastraße 3, 5015 Salzburg

Kundenservice: +43 / 800 / 190 150; Montag bis Freitag, 7.00 bis 22.00 Uhr (ausgenommen staatl. Feiertage)

Per E-Mail: club@ingo.at

Nach oben