Lehre Einzelhandel (m/w/d) mit Schwerpunkt Feinkostfachverkauf

Lehre Einzelhandel (m/w/d) mit Schwerpunkt Feinkostfachverkauf

Bezeichnung:

Lehre Einzelhandel (m/w/d) mit Schwerpunkt Feinkostfachverkauf

Eintritt:

ab sofort

Dienstort:

Ried/Innkreis

Ausmaß:

Vollzeit

Kennung:

AMM 04FW-2021-030258

Betrieb:

Maximarkt

Allgemeines:

Willkommen in der Vielfalt!
1969 startete die Erfolgsgeschichte von Maximarkt. Heute ist Maximarkt ein Tochterunternehmen der INTERSPAR und hat sieben Standorte in Oberösterreich und Salzburg. Die rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen täglich für ein Einkaufserlebnis der Extraklasse. Das gelingt mit bestem Service und einem riesigen Angebot an Food und Non-Food-Produkten. Über 55.000 Artikel warten darauf, in den Einkaufswagen der Kundinnen und Kunden zu landen – nicht umsonst lautet das Motto „Willkommen in der Vielfalt“. Um all das in Zukunft weiter gewährleisten zu können, suchen wir Sie – die Profis mit Leib und Seele.

Tätigkeit:

  • geschmackvolle Präsentation unserer Feinkostspezialitäten
  • kompetente Beratung unserer Kundinnen und Kunden
  • Kontrolle der Frische und Qualität unserer Waren
  • Verkostungen durchführen
  • Verkaufsgespräche führen

Sie bieten:

  • Interesse für Lebensmittel
  • Vorliebe für Feinkostprodukte
  • Zuverlässigkeit und kundenorientierte Grundeinstellung
  • Lernbereitschaft und Engagement
  • positiver Pflichtschulabschluss

Wir bieten:

  • Trainings und Schulungen in unseren SPAR-Akademie Klassen
  • Prämien von über 4.500,- Euro
  • gratis B-Führerschein oder E-Bike sowie iPad bei sehr guten Leistungen
  • Lehrlingsworkshops
  • einen sicheren Lehr- und Arbeitsplatz: Nach Abschluss der Lehre sichern wir bei guten Leistungen einen fixen Arbeitsplatz zu
  • die Möglichkeit Lehre und Matura zu absolvieren
  • eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem kollegialen Team
  • die Chance auf echte Karriere bis hin zum/r Marktleiter/in
  • eine Lehrlingsentschädigung über dem Kollektivvertrag. Ab 01.09.2021 beträgt die Lehrlingsentschädigung für das 1. Lehrjahr 800,- Euro, für das 2. Lehrjahr 1.100,- Euro und für das 3. Lehrjahr 1.400,- Euro.

Nach oben