Anifer Mühlenbrot

Anif
Brot und Backwaren

Adresse: Mühleistraße 14, 5081 Anif
Branche: Bäcker
Unternehmen besteht seit:
Produkt: Brot und Gebäck

Nachhaltigkeit ist für Karl Ebner ein Grundsatz und ein Versprechen zugleich: Es beinhaltet die Verwendung von hochwertigsten Rohstoffen bis hin zur Unterstützung der Region. Die Eier für die Bäckerei kommen vom benachbarten Bauern, das Mehl aus Österreich. „Konservierungsmittel haben in unseren Lebensmitteln auch nichts verloren. Das bedeutet, dass die Haltbarkeit eines Produkts manchmal verringert wird, aber damit leben wir gerne.“ Der Bäcker aus Anif, der den Familienbetrieb bereits in der fünften Generation führt, wird dafür von seinen Kunden mit Lob und Freude über seine Produkte belohnt. Eine weitere Komponente ist für Karl Ebner das Traditionsbewusstsein: Die Geschichte der Bäckerei geht zurück bis ins Jahr 1870, in dem sie gegründet wurde. Die Backtradition wird von ihm weiterhin hochgehalten, angepasst an die heutigen Standards der Technik. „Alles bei uns ist handgemacht und das merkt der Kunde auch.“ Seit rund eineinhalb Jahren können sich auch die INTERSPAR Kunden vom exzellenten Geschmack der Spezialbrote aus Anif überzeugen. Neben dem Nuss-, Kloster- und Dinkel-Buchweizenbrot gibt es dort das Anifer Mühlenbrot, das auch Karl Ebners persönlicher Favorit ist: „Es ist unglaublich gschmackig und natürlich, außen knusprig, innen fein und locker. Für mich die perfekte Kombination.“

Erhältlich bei
Europastraße 1
5020 Salzburg

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben