Bäckerei Plattner

Imst
Brot und Backwaren

Adresse: Floriangasse 3, 6460 Imst
Branche: Bäckerei
Unternehmen besteht seit: 1790
Produkt: Brot

Die Bäckerei Plattner ist eines der ältesten Familienunternehmen von Imst. Der Traditionsbetrieb existiert seit 1790 und ist seit 180 Jahren in der Floriangasse beheimatet. „Das Gebäude ist um die 800 Jahre alt und hat geschichtlich einiges aufzuweisen“, erzählt Gerd Jonak, der das Unternehmen gemeinsam mit Gattin Juliane seit 2004 führt. Er ist Bäckermeister in sechster Generation und auch die siebte Generation steht schon in den Startlöchern: „Seit geraumer Zeit arbeitet unsere ältere Tochter Bernadette im Betrieb mit, und auch Antonia, unsere jüngere Tochter, steht kurz vor ihrem Eintritt.“ Die Familie Jonak verwendet ausschließlich Rohstoffe aus der Region oder aus Österreich. „Wir achten darauf, altes Handwerk mit der Herausforderung der Neuzeit zu kombinieren und versuchen, unsere Backwaren so natürlich wie möglich herzustellen.“ Diese Top-Qualität und Zuverlässigkeit schätzen Jonaks zahlreiche Stammkundinnen und -kunden. Seit 2017 gibt es eine große Auswahl an Brot- und Gebäckspezialitäten der Bäckerei Plattner auch bei INTERSPAR. Darunter das traditionelle Schwarzbrot, der Bauernlaib, Vollkornbrote, das Hildegard-von-Bingen-Brot, Weiße Brezen, Kümmelpaar, Bauernschnitten oder saisonal die Plattner Zelten. Ein besonderes Schmankerl der Bäckerei ist das Urkornbrot aus alten Getreidesorten wie die Fisser Imperial Gerste, die im Tiroler Oberland schon seit Jahrhunderten angebaut wird. „Wir sind stolz, mit INTERSPAR zusammenarbeiten zu dürfen. Das Konzept der Regionalität trifft genau unsere Einstellung“, freut sich Jonak über die Kooperation.

Erhältlich bei

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben