Bäckerei Ströck

Wien
Brot und Backwaren

Adresse: Lexergasse 1, 1220 Wien
Branche: Bäcker
Unternehmen besteht seit: 1970
Produkt: Täglich frisches Brot und Gebäck

Die Bäckerei Ströck wird seit ihrer Gründung 1970 in Wien-Donaustadt als Familienunternehmen mit Sinn für Tradition geführt. Seit 1977 stehen die Brüder Gerhard und Robert Ströck an der Spitze des Unternehmens. Als sie den Betrieb von ihrem Vater übernahmen, gab es gerade zehn Mitarbeiter, die Produktion erfolgte in einem Keller unter schweren Bedingungen. Aufgrund der herausragenden Qualität der Back- und Konditoreiwaren expandierte das Unternehmen von diesem Zeitpunkt an kontinuierlich.Heute beschäftigt die Bäckerei Ströck über 1400 Mitarbeiter – allein die Produktion erfordert viel Personal, da die Produkte nach wie vor nach traditionellen Rezepten handwerklich hergestellt werden. Das verwendete Getreide stammt zu 100 Prozent aus Österreich. Außer in den 71 Filialen in Wien und am Flughafen Wien-Schwechat werden die Backwaren auch in einigen INTERSPAR-Geschäften geführt, da dies „eine weitere ideale Vertriebsschiene für die hochwertigen Ströck-Produkte ist“, heißt es aus der Geschäftsleitung.

Erhältlich bei
Anton-Baumgartner-Straße 40
Alt-Erlaa, Wien
Donaustadtstraße 1
Wien
Trillergasse 4
Trillerpark, Wien
Albrechtstraße 115
Klosterneuburg
Jörgerstraße 24
Jörgerstraße, Wien
Landwehrstraße 6
Simmering, Wien

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben