Bergkäserei Schoppernau

Schoppernau
Milch und Milchprodukte

Adresse: Unterdorf 248, 6886 Schoppernau
Branche: Senner
Unternehmen besteht seit: 2002
Produkt: Käse

Die Bergkäserei Schoppernau ist der Inbegriff von Regionalität, denn der Käse wird an einem Standort produziert und auch ausgereift. Die Bergkäserei hat dafür eigens einen neuen Keller gebaut, um den Bergkäse in einem optimalen Klima selbst pflegen zu können. Und die Milch für den feinen Käse kommt natürlich auch aus Schoppernau, oder aus dem Nachbarort, wenn es nötig ist. „Bei uns hat man noch die Gewissheit, woher der Käse kommt“, sagt Obmann Raimund Beer. Seit 2002 gibt es die Kleinsennerei in dieser Form. Neben dem Obmann gibt es noch die beiden Senner, die den Käse produzieren und pflegen, und vier Teilzeitverkäuferinnen, die den Laden betreuen. „Besonders wichtig ist neben der Hygiene die Milchqualität, denn die gibt dem Senner die Möglichkeit, einen Spitzenkäse zu produzieren“, erklärt Beer. Deshalb wird nur Heumilch verwendet, das bedeutet, die Kühe fressen nur feines Gras, Heu und Getreideschrot.Zwei Sorten des Spitzenkäses aus Schoppernau gibt es auch bei INTERSPAR: Den Vorarlberger Bergkäse und den Franz Michael Felder Bergkäse, der nach 10-monatiger Reife kürzlich seine „Reifeprüfung“ in Form einer Verkostung samt Schoppernauer Dorffest abgelegt hat. Die Vorarlberger Prominenz, die Schoppernauer selbst und hunderte Besucher bestätigten, dass er sich dabei in ihre Herzen „geschmeckt“ hat.

Erhältlich bei
Leonhardsplatz 4
Feldkirch
Heldendankstraße 22
Bregenz
Königshofstraße 79
Feldkirch-Altenstadt

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben