Bio-Bäckerei Mild

Hainersdorf
Brot und Backwaren

Adresse: Riegersdorf 17, 8264 Hainersdorf
Branche: Bäckerei
Unternehmen besteht seit: 1989
Produkt: Brot

Adolf und Maria Mild gründeten 1989 die Bio-Bäckerei Mild und versorgen seitdem die Gemeinde Hainersdorf in der südwestlichen Steiermark mit täglich frischem, qualitativ hochwertigem Brot und Gebäck. "Ich wollte immer schon auf die biologische Erzeugungsweise umsteigen", erzählt Adolf Mild, "das war früher jedoch noch schwieriger, da der Markt dafür nicht da war." 2004 stieg er dann als einer der ersten Bäcker auf die biologische Produktion um und ist sehr froh über diesen Schritt. "Es ist natürlich arbeitsintensiver, biologisch zu produzieren, aber es macht mir Freude, so schöne Produkte herzustellen – ohne Chemie, ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe. Der Geschmack unseres Brotes ist rein natürlich." Adolf Mild ist Bäcker aus Leidenschaft. „Mir gefällt dieses Leben, denn die Rohstoffe, mit denen ich arbeite, sind lebendig.“ Für die Brot- und Backwaren werden ausschließlich Natursauerteig, Natursalz, Bio-Backmittel und echte Butter verwendet. Die Rohstoffe kommen größtenteils direkt aus der Region. „Ich bin ein sehr heimatverbundener Mensch, der Wert auf Regionalität legt“, erzählt Mild. Er und seine Frau Maria werden von zwei ihrer drei Kinder tatkräftig in der Bäckerei unterstützt. „Alexander und Juliana arbeiten auch mit und wollen den Familienbetrieb einmal weiterführen.“ Familie Mild beschäftigt in der Stammbäckerei in Riegersdorf und in zwei weiteren Filialen insgesamt 17 Mitarbeiter. Seit vorigem Jahr ist die Bäckerei Mild INTERSPAR-Partner und versorgt die Kundinnen und Kunden täglich mit sieben frischen Brotsorten. Neben dem beliebten Bio-Thermenlandbrot sind darunter auch das Bio-Vollkornbrot und das Bio-Bauernbrot. "Da ist für jeden Geschmack etwas dabei", sagt der Bäckermeister. „Als der neue INTERSPAR in Fürstenfeld eröffnete, wurde im neuen Markt eine eigene Bio-Ecke eingerichtet. Wir können nun mehr Menschen mit unseren feinen Backwaren versorgen“, freut sich Mild.

Erhältlich bei

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben