Brennerei Jöbstl

Wernersdorf
Spirituosen

Adresse: Am Schilcherberg 1, 8551 Wernersdorf
Branche: Schnapsbrenner
Unternehmen besteht seit: 300 Jahren
Produkt: Schnaps

Seit drei Jahrhunderten bewirtschaftet die Familie Jöbstl den Hof am Schilcherberg in der Gemeinde Wernersdorf im Süden der Steiermark. Als waschechter Familienbetrieb arbeiten hier drei Generationen zusammen, verbunden durch Engagement und Freude an der Arbeit. Waltraud und Johann Jöbstl führen die Brennerei, die Söhne Johann jun. und Martin kümmern sich um das Weingut. Auch Tochter Christina und die 24-jährige Enkelin Carina unterstützen den Traditionsbetrieb mit einer Mitarbeiterin tatkräftig. „Unser Großvater stellte – damals war das nicht üblich – von Ackerbau und Viehzucht auf Obst- und Weinbau um“, erzählt Waltraud Jöbstl. Damals von so manchem Nachbar belächelt, gibt der Erfolg der Vision des Großvaters heute recht. „Unsere Kunden schätzen die gleichbleibend hohe Qualität unserer edlen Schnäpse. Auf die Qualität unserer Produkte kann man zählen“, sagt Jöbstl. Die Brennmeisterin verwendet nur ausgewählte Früchte, auch aus dem eigenen Obstgarten, und achtet auf eine saubere und fachmännische Verarbeitung. Der gute Inhalt und das ansprechende Flaschendesign machen die Edelbrände aus dem Hause Jöbstl zu einem Geschenk für festliche Anlässe. Mit INTERSPAR verbindet der vierfache Meisterbetrieb eine langjährige Partnerschaft. Jöbstl zeigt sich mit der Kooperation zufrieden: „Seit 15 Jahren beliefern wir INTERSPAR mit Edelbränden und Sekt. INTERSPAR verfügt über eine gute Vernetzung der Betriebe und eine fachmännische Betreuung.“

Erhältlich bei
Frauentaler Straße 82
8530 Deutschlandsberg
Lazarettgürtel 55
8020 Graz
Ostbahnstraße 3
8041 Graz, Liebenau

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben