Destillerie Hellerschmid

Krems
Spirituosen

Adresse: Missiongasse 33, 3500 Krems
Branche: Schnapsherstellung
Unternehmen besteht seit: 1948
Produkt: Verschiedene Liköre, Sirupsorten, Schnäpse

Die Destillerie Hellerschmid in Krems wird von Bernhard Hellerschmid in der dritten Generation geführt. Der Familienbetrieb, in dem auch die Eltern mithelfen, beschäftigt 9 Mitarbeiter und achtet bei seinen Produkten besonders auf die Rohstoff-Qualität und die Hygiene bei der Verarbeitung. "Mein Beruf macht mir großen Spaß", sagt Hellerschmid, "er ist äußerst abwechslungsreich, man kann kreativ sein und die Verarbeitung der Rohstoffe und das Wissen, das man dazu benötigt – das ist alles sehr spannend." Hellerschmid selbst ist ein Hobby-Koch, wie er erzählt, und dafür könne man Schnaps auch vielseitig einsetzen. Seine Kunden schätzen seine Produkte aufgrund der Qualität und des Bezuges zur Region. "Die Schnäpse sind authentisch und spiegeln die Rohstoffe der Region wieder – Bananenschnaps wirds bei uns also nicht geben", sagt Hellerschmid. Das Familienunternehmen ist INTERSPAR-Kooperationspartner der ersten Stunde. Hellerschmid zeigt sich erfreut: "Die Zusammenarbeit geht schon viele Jahre zurück, mein Großvater war einer der ersten Lieferanten der Spar-Familie."

Erhältlich bei
Daniel-Gran-Straße 13
St. Pölten
Wienerstraße 91
Krems

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben