Draxl Schnaps

Inzing
Spirituosen

Adresse: Weidach 1, 6401 Inzing
Branche: Schnapsbrennerei
Unternehmen besteht seit: 1990
Produkt: Edelbrände

Bei den feinen Edelbränden von Hubert Draxl weiß man, was drin ist. Nämlich hochwertiges Obst aus eigenem Anbau bzw. aus der Region. Schon seine Eltern Agnes und Lambert Draxl entdeckten ihre Leidenschaft für das gute Tiroler Obst und stellten den Betrieb 1990 von Milch- auf Obstproduktion um. Im Jahr 2011 übernahm Hubert die Führung und ist nun mit tatkräftiger Unterstützung seiner Eltern und Gattin Karin für die gesamte Produktion zuständig. „Wir sind ein reines Familienunternehmen, jedes Mitglied der Familie stellt eine Stütze für den Ablauf im Betrieb dar.“ Nur zur Erntezeit, wenn es daran geht, die reifen Früchte in den Obstgärten zu pflücken, stehen ihm vier Erntehelfer zur Seite. Das Obst gedeiht hervorragend am Hof der Familie Draxl, denn die klimatisch bevorzugten, inneralpinen Höhenlagen mit den großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht eignen sich für die Obstproduktion besonders gut. Nicht umsonst wurde die Region als „Genussregion Oberländer Apfel“ ausgezeichnet.Ist die Basis für die Edelbrände eingebracht, geht’s ans Eingemachte – oder in diesem Falls ans Destillieren. „Dazu benötigt man viel Feingefühl, damit sich das gesamte, natürliche Aroma der Früchte im Schnaps wiederfindet“, erklärt Draxl. Sein bester Lohn: „Ich freue mich über jeden Kunden, der mit der Gewissheit, sich etwas Besonderes gegönnt zu haben, unsere Brennerei mit einem zufriedenen Lächeln verlässt.“ Auch die Kundinnen und Kunden von INTERSPAR verwöhnt Hubert Draxl. Seit Herbst 2015 ist er mit 14 feinen Edelbrandsorten im Lokalitätsregal vertreten. „Wir nehmen INTERSPAR als verlässlichen Partner wahr, der sehr viel für die lokalen Produzenten leistet“, zeigt sich Draxl über die Kooperation erfreut.

Erhältlich bei
Amraser-See-Straße 56a
Innsbruck
Museumstraße 38
Innsbruck
Serlesstraße 11
Neu Rum

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben