Familie Lauritsch

Velden am Wörthersee
Spirituosen

Adresse: Humitzweg 28, 9536 Velden am Wörthersee
Branche: Brände und Liköre aus Obst
Unternehmen besteht seit: 2010
Produkt: Mostini, Moseco, Quittenlikör, Quittenbrand, Apfelbrand, Birnenbrand, Zwetschkenbrand, Apfel-Holunder-Likör

Wenn sich Franz Lauritsch junior in der Früh zu seinen Obstbäumen begibt, um die Reife der Früchte zu überprüfen und sich vielleicht einen frischen Apfel vom Baum zu pflücken, ist er voll in seinem Element. 2010 übernahm der Jungunternehmer den Hof, den seine Familie bereits seit zwölf Generationen führt. Die traditionellen Werte eines Qualitätshofes wurden ihm also in die Wiege gelegt. „Das Arbeiten in der Natur ist immer auch ein Arbeiten mit der Natur, man muss sich mit ihr auskennen und sie wirklich schätzen“, erklärt Franz Lauritsch. Auch die Eltern Franz senior und Gertraud packen mit an, wo Hilfe notwendig ist. Einen Ferialpraktikanten gönnt sich die Familie noch – den Rest erledigt Franz junior im Alleingang. In der Veredelung feiner Früchte sieht der Landwirt seine Lebensaufgabe. „Es ist ein unendliches Feld, man kann sehr kreativ sein“, erzählt er, „für den Mostini habe ich mich wochenlang mit meinem Vater in den Keller gesetzt, um zu tüfteln und auszuprobieren.“ Heraus kam eine originelle Spezialität, die gewissermaßen die Kärnter Antwort auf den Martini darstellt. Auch der Moseco, ein spritziger Birnenmost mit Holunderblüten, entstand auf diese Weise.Die fantasievollen Kreationen aus dem Hause Lauritsch sind nicht der einzige Grund, weshalb die Kärntner ihre köstlichen Liköre und Brände so sehr lieben. „Most und Brände werden in unserer Region schon seit Jahrhunderten gewonnen. Wir freuen uns, diese Tradition fortzusetzen – und unsere Kunden genießen das auch.“ Noch größer ist die Freude seit dem Sommer 2015, da die Brände, Liköre und Eigenkreationen nun auch bei INTERSPAR erhältlich sind.

Erhältlich bei
Kärntner Straße 34
9500 Villach Süd
Ringmauergasse 9
9500 Villach

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben