Familie Prosser

Wildschönau
Spirituosen

Adresse: Oberau 55, 6311 Wildschönau
Branche: Schnapsbrennerei
Unternehmen besteht seit: mehreren Generationen
Produkt: Wildschönauer Krautinger

Es war Kaiserin Maria Theresia, die damals 51 Bauern des Hochtals rund um die Tiroler Gemeinde Wildschönau das Recht verlieh, den Rübenschnaps mit dem einprägsamen Namen „Krautinger“ zu brennen. Heute gilt das Recht nach wie vor, aber es sind nur mehr 15 Bauern, die diese alte Tradition leidenschaftlich am Leben erhalten. Tief mit der Wildschönau und der Tradition des Rübenschnapsbrennens verbunden ist die Familie Prosser. „Unser Hof wurde im 15. Jahrhundert erbaut, seitdem befindet er sich in Familienbesitz“, erzählt Yvonne Prosser. Der Hof ist noch ein waschechter Familienbetrieb. „Hier helfen alle mit: Schwiegervater Johann, der den Hof seit 2011 führt, mein Mann Michael, seine fünf Geschwister und natürlich unsere drei Kinder.“ Und genau das genießen die Prossers: „Wir arbeiten alle zusammen, die Familie ist immer dabei, die Kinder immer mit.“ Seit 1996 sind der Betrieb biozertifiziert. Für die naturbelassene Bewirtschaftung werden keine Industriesamen verwendet, sondern ausschließlich die eigenen Samen der Rüben neu ausgesät.Der Wildschönauer Krautinger ist ein Rübenschnaps aus der weißen Stoppelrübe oder „Soachruam“, die im Hochtal besonders gut gedeiht. Zweimal im Jahr wird geerntet und dann geht es rasch ans Brennen – drei Wochen später ist die Ernte verarbeitet und der Schnaps fertig. Seit Juni 2014 kommen auch INTERSPAR-Kundinnen und -Kunden in den Genuss der Tiroler Spezialität. „Das ist eine gute Werbung für uns, denn so lernen mehr Kunden unser Produkt kennen“, betont Prosser. Für alle, die den Krautinger noch nicht kennen: „Er hat einen außergewöhnlichen Geschmack, erdig, nach Gemüse.“ Neugierig geworden? Dann einfach beim nächsten Einkauf im INTERSPAR-Markt Wörgl oder Kufstein probieren!

Erhältlich bei

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben