Geflügelhof Feldkirch

Feldkirch
Delikatessen
Spirituosen

Adresse: Werdenbergstraße 42, 6800 Feldkirch
Branche: Spirituosen/Delikatessen
Unternehmen besteht seit: 2010
Produkt: Wilder Engel Champagner Trüffel und Whisky Sahne

Daniel Bell hat sich zusammen mit seiner Frau Angelika mit dem Geflügelhof Feldkirch in Vorarlberg einen Traum verwirklicht. Als Quereinsteiger haben sie den Betrieb 2010 erworben, um sich ihrer wahren Leidenschaft – der Natur und den Tieren – zu widmen. Seitdem dreht sich in dem Familienbetrieb, in dem auch die beiden Söhne Dominic und Michael kräftig mit anpacken, alles rund um das Ei. Neben der Eierproduktion und den bis zu 4.000 Junghühnern, die das Ehepaar pro Jahr für den Verkauf mit viel Liebe selber aufzieht, schlägt das Herz von Eigentümer Daniel Bell besonders für seine hochprozentigen Kreationen. „Der Wilde Engel Eierlikör ist unser absolutes Lieblingsprojekt. Dabei wird ein natürliches Produkt in einen geschmackvollen Cremelikör verwandelt – für mich Faszination pur“, so Daniel Bell. Seit 2016 sind die beiden Sorten Whisky Sahne und Champagner Trüffel in allen INTERSPAR-Märkten in Vorarlberg erhältlich. Die Zutaten der gehaltvollen Tropfen stammen ausschließlich aus der Region: „Die frischen Eier sind von unserem Hof, die Milch aus dem Bregenzer Wald, die Caramelcreme, der weiße Schokoladetrüffel und der gebrannte Alkohol kommen aus Hörbranz – also alles aus unserem Ländle“, erklärt Daniel Bell. Die Lokalität spielt für Daniel Bell nicht nur im Produkt eine tragende Rolle: „Heimat ist dort, wo man sich gerne aufhält und in Feldkirch haben wir alles, was wir für ein gutes Leben benötigen. INTERSPAR ist für unsere Region der Nahversorger und schon als Kinder haben wir dort unsere Einkäufe getätigt. Deshalb macht es unsere Familie sehr stolz, dass die Wilden Engel nicht nur in unserem Hofladen, sondern auch dort in den Regalen stehen.“

Erhältlich bei
Messestraße 2
Dornbirn
Almteilweg 1
Bürs/Bludenz
Heldendankstraße 22
Bregenz
Leonhardsplatz 4
Feldkirch
Könighofstraße 79
Feldkirch

Nach oben