Käserei Monika Voglreiter

Piesendorf
Milch und Milchprodukte

Adresse: Oberkammerngut 66, 5721 Piesendorf
Branche: Käserei
Unternehmen besteht seit: 2001
Produkt: Pinzgauer Reibkäse

Monika Voglreiter hat in Piesendorf, dem „schönsten Flecken“ im Salzburger Pinzgau, wie sie sagt, eine alte Spezialität wieder zum Leben erweckt: Die Pinzgauer Schotten. Seit 2001 bewirtschaftet die leidenschaftliche Landwirtin in Walchen das Oberkammern-Gut, das sie von ihrer Tante übernommen hat. Alle Rohstoffe für ihren würzigen Käse produziert sie selbst.Die Pinzgauer Schotten waren früher ein traditionelles Gericht der armen Landbevölkerung, für den die bei der Butter- und Käseerzeugung abfallende Molke und Buttermilch verwendet wurde. „Geschmacklich liegt der Reibkäse zwischen Parmesan und Speck, durch das Räuchern erhält er sein besonderes Aroma. Dadurch schmeckt er sehr gut als fleischlose Variante zum Speck,“ erzählt die ehemalige Bankangestellte. Der Pinzgauer Reibkäse ist ein wahres Multitalent – ob in den klassischen Schottnocken oder in der Schottsuppe, zu Wild, Pasta und Salat – die rauchige Note verleiht vielen Gerichten eine delikate Note. Seit 2001 ist diese regionale Spezialität für Kundinnen und Kunden von INTERSPAR erhältlich.

Erhältlich bei
Leogangerstraße 18
Saalfelden

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben