Klosterladen Wernberg

Wernberg
Delikatessen

Adresse: Klosterweg 4, 9241 Wernberg
Branche: Gutsbetrieb
Unternehmen besteht seit: 1935
Produkt: Teigwaren, Milchprodukte, Kräutersalz

Entlang der Ossiacher Tauern, im nordwestlichen Kärnten, ist das Renaissanceschloss und Kloster Wernberg ein Ort der Ruhe und Erholung. Seit 1935 widmen sich die Missionsschwestern vom Kostbaren Blut dem Erhalt dieser historischen Stätte. In ihrem Klosterladen bieten sie Selbstgemachtes aus der eigenen Landwirtschaft und dem eigenen Obst-, Gemüse- und Kräuteranbau an. „Wir möchten die Natur nutzen, ohne sie auszubeuten, um nachhaltige Lebensbedingungen und Lebensräume zu schaffen“, betont Schwester Hedwig M. Prommegger. Die selbstgemachten Teigwaren, Topfen und Glundner Jogurt, sowie das eigene Kräutersalz werden ganz unter diesem Motto hergestellt und sind seit 2012 auch für Kundinnen und Kunden von INTERSPAR erhältlich. „In Zeiten wie diesen wird Regionalität immer wichtiger, unsere Bauern und Hersteller brauchen diese Unterstützung und den Zusammenhalt!“, freut sich Schwester Hedwig über die Kooperation mit INTERSPAR.

Erhältlich bei
Rosentaler Straße 136
Klagenfurt Süd
Kärntner Straße 34
Villach Süd
Ringmauergasse 9
Villach
Durchlaßstraße 4
Klagenfurt
Großglocknerstraße 1
Lienz
Völkermarkter Straße 38
St. Veit a.d. Glan

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben