Lerchenmühle Wieser

Golling
Getreideprodukte

Adresse: Torren 43/76, 5440 Golling
Branche: Mühle
Unternehmen besteht seit: 1495 erstmals urkundlich erwähnt, 1989 übernommen
Produkt: Mehl

„Unsere Kunden können den Weg unserer Produkte zurückverfolgen, und zwar bis zum Bauern“, erzählt Ulrike Wieser stolz. Ihr Mann führt die Lerchenmühle Wieser seit 1989, und das bereits in vierter Generation. Heute arbeiten sieben Mitarbeiter in der Mühle in Golling, die 1495 erstmals urkundlich erwähnt wurde.Die Rückverfolgbarkeit der Produkte trifft ebenfalls auf das Salzburger Bio Landmehl zu, das seit rund fünf Jahren auch bei INTERSPAR erhältlich ist. „Obwohl wir eine kleine Mühle haben, sind wir jetzt im ganzen Salzburger Land bekannt. Ich finde es toll, dass INTERSPAR den regionalen Handel so schätzt und unterstützt.“ Die Lerchenmühle Wieser arbeitet nur mit oberösterreichischen Vertragsbauern zusammen, die für sie alte traditionelle Getreidesorten anbauen. So weiß das Ehepaar Wieser auch genau wo das Getreide herkommt, das in ihrer Mühle gemahlen wird und kann damit seinen Kunden ein qualitatives Topprodukt garantieren."

Erhältlich bei
Europastraße 1
Salzburg
Kletzlgutweg 3
Hallein
Schumacherstraße 15
Salzburg-Lehen

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben