Möstl’s Sauerkraut

Zettling
Delikatessen

Adresse: Bierbaum 35, 8141 Zettling
Branche: Sauerkraut-Hersteller
Unternehmen besteht seit: 1970
Produkt: Sauerkraut

Eine typische steirische Spezialität wird in der kleinen Gemeinde Zettling südlich von Graz hergestellt: Möstl’s Sauerkraut, das ausschließlich in Lächenholzbottichen nach einem alten Familienrezept biologisch vergoren wird. Der seit 1970 bestehende Betrieb von Josef und Marianne Möstl beschäftigt 20 Mitarbeiter, die in Handarbeit und sorgfältiger Arbeitsweise das beliebte Naturprodukt herstellen. Bei der biologischen Vergärung spielen Fingerspitzengefühl und jahrelange Erfahrung eine wichtige Rolle. „Wir bereiten das Weißkraut, das von Bauern aus der Region geliefert wird, auf althergebrachte Art zu“, erklärt Josef Möstl, „wir verwenden natürliche Gewürze wie Kümmel, Wacholderbeeren, Senfkörner und Salz und verzichten vollständig auf chemische Konservierung.“ Gerade in den Wintermonaten ist das Sauerkraut ein wertvoller Vitaminlieferant und trägt zu einer ausgewogenen Ernährung bei. Seit vielen Jahren ist Möstl’s Sauerkraut bei INTERSPAR erhältlich. „Dadurch können wir unser Sauerkraut in modern ausgestatteten Geschäften einem großen Kundenkreis zugänglich machen und haben einen verlässlichen Partner beim Vertrieb“, zeigt sich Möstl von der Kooperation mit INTERSPAR erfreut.

Erhältlich bei
Weblinger Gürtel 25
SCW, Graz
Wienerstraße 286
Graz-Nord

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben