Obstbau Pölzer

Graz
Obst und Gemüse

Adresse: Janischhofweg 104, 8044 Graz
Branche: Obstanbau
Unternehmen besteht seit: 1966
Produkt: Äpfel

„Ein Apfel am Tag und der Doktor bleibt, wo er mag“ – diese alte Sprichwort aus dem Volksmund ist wohl jedem bekannt. Auf Johann Pölzers Hof in Graz wachsen jene Vitaminbomben, mit denen er INTERSPAR seit schon fast dreißig Jahren beliefert. Angefangen hat Johann Pölzer mit dem Obstbau im Jahr 1966. Früher war der Betrieb ein Viehhof, jetzt betreiben er und seine Frau Johanna zusammen mit Sohn Johannes und dessen Frau Elisabeth reinen Obstbau. Was ist nun die Philosophie, nach der auf dem Hof der Familie Pölzer gearbeitet wird? „Wir setzen auf Nachhaltigkeit in allen Produktionsschritten“, sagt Johannes Pölzer, der die tägliche Arbeit in und mit der Natur schätzt und genießt. Die besonders gute Lage und die perfekten Bodenverhältnisse wirken sich auf die Qualität und den Geschmack der Äpfel aus. Darüber hinaus werden bei Obstbau Pölzer nur nützlingsschonende Pflanzenschutzmittel verwendet, die für Mensch, Tier und Pflanze gleichermaßen gut sind. Wichtig sind für Johann Pölzer auch kurze Wege zum Endverbraucher. Deshalb freut er sich, dass seine Äpfel durch die Direktlieferung an INTERSPAR ganz ohne Zwischenwege zur Kundschaft gebracht werden können. Das schafft ideale Bedingungen dafür, dass der Konsument das frischeste Produkt bekommt.„Wieso soll man etwas aus dem Ausland kaufen, wo man nicht weiß, wie es produziert wird?“, fragt sich Johann Pölzer. „Regionalität bedeutet für uns, dass man das isst und kauft, wo man es auch wachsen sehen kann. Durch die positive Rückmeldung der Endverbraucher sind wir in unserem Betrieb hierin auch bestätigt.“

Erhältlich bei
Weblinger Gürtel 25
8054 SCW, Graz
Lazarettgürtel 55
8020 Graz
Wienerstraße 286
8051 Graz-Nord
Ostbahnstraße 3
8041 Graz, Liebenau

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben