Schwendinger Teigwaren

Dornbirn

Adresse: Watzenegg 20, 6850 Dornbirn
Branche: Teigwarenmanufaktur
Unternehmen besteht seit: 2004
Produkt: Teigwaren

Die Ländle-Nudeln von Stefan Schwendinger sind ein echtes Schmankerl von dahoam: Zur Herstellung verwendet er beste und, wo es möglich ist, regionale Zutaten, auf Konservierungs- und Zusatzstoffe verzichtet er vollständig. Die frischen Eier stammen ausschließlich von Vorarlberger Freilandhühnern. „Es war uns immer schon wichtig, artgerechte Tierhaltung zu unterstützen“, betont Schwendinger, der von Schwägerin Monika bei der die Nudelherstellung unterstützt wird. In der Dornbirner Manufaktur wird die Nudelherstellung als Handwerksberuf ausgeübt: Alle Arbeitsschritte werden traditionell mit der Hand ausgeführt. „Ich habe das große Privileg, aus der Leidenschaft meinen Beruf machen zu können“, erzählt Schwendinger. Wenn er gerade nicht mit der Produktion beschäftigt ist, tüftelt er an neuen Rezepturen. „Es bereitet mir eine besondere Freude, altes Handwerk zu leben und kreativ zu sein.“ Sein Geheimnis: Im Gegensatz zu industriell erzeugten Nudeln verwendet er Grieß statt Mehl. Das verleiht den Teigwaren einen besonderen Biss, einen einzigartigen Geschmack und ein größeres Volumen. Seit April 2015 bietet INTERSPAR 14 köstliche Ländle-Nudel-Sorten an, von Spezialnudeln wie Bergkräuter-, Chili- oder Currynudeln bis zu den beliebten Vollkorndinkelnudeln. Sie sind cholesterienarm und werden aus 100 Prozent Vollkorndinkelgrieß hergestellt. Einfach beim nächsten Besuch bei INTERSPAR durch die vielen Nudelsorten kosten und die Lieblings-Ländle-Nudel entdecken!

Erhältlich bei
Leonhardsplatz 4
6800 Feldkirch
Heldendankstraße 22
6900 Bregenz
Königshofstraße 79
6804 Feldkirch-Altenstadt
Messestraße 2
6854 Dornbirn
Almteilweg 1
6706 Bürs

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben