Waldland Tierveredelung

Friedersbach
Fisch

Adresse: Oberwaltenreith 10, 3533 Friedersbach
Branche: Fischerei
Unternehmen besteht seit: 1984
Produkt: Fisch

Unter dem Namen WALDLAND haben sich rund 900 bäuerliche Betriebe aus dem Waldviertel zusammengeschlossen um ihre Produkte gemeinsam zu veredeln und zu vertreiben. Dabei verstehen sie sich als großer Familienbetrieb, bei dem das Thema Regionalität an oberster Stelle steht. Ebenso legen die WALDLAND-Bauern großen Wert auf den respektvollen Umgang mit Tieren und die Einhaltung eines hohen Qualitätsanspruches.

 

WALDLAND beschäftigt insgesamt 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wovon sieben im Bereich der Tierveredelung tätig sind. Das Herzstück der Gemeinschaft ist der Waldlandhof in der Nähe von Zwettl. Dort werden die zahlreichen in Vertragsproduktion erzeugten Rohstoffe der Mitgliedsbetriebe veredelt. Das Waldviertel bietet mit seinen vielfältigen Ressourcen wie z. B. dem reinen Urgesteinswasser die Voraussetzung für hochwertige Produkte.

 

Eines dieser hochwertigen Lebensmittel ist das geräucherte Edelwelsfilet, das in der hauseigenen Selchanlage frisch geräuchert wird. Dabei werden unter sorgfältiger Aufsicht die gesurten, würzigen Fischfilets über Fichtenspänen geselcht. Die Fische wachsen in einer geschlossenen Kreislaufanlage heran, kommen also aus einem optimalen Lebensraum, der den natürlichen Bedingungen gerecht wird. Neben dem geräucherten Edelwelsfilet sind seit Jänner 2017 auch frisches Edelwelsfilet und Edelwelsfiletsalat bei INTERSPAR erhältlich. 

Erhältlich bei
Wienerstraße 91
3500 Krems
Daniel-Gran-Straße 13
3100 St. Pölten
Dr. Adolf-Schärf-Straße 5
3100 Traisenpark

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben