Weinbau Gielerhof

Zell am Ziller
Wein und Schaumwein
Obst und Gemüse

Adresse: Rohrerstraße 18, 6280 Zell am Ziller
Branche: Bauer
Unternehmen besteht seit: 2014
Produkt: Obst- & Weinanbau

Familie Pfister bewirtschaftet seit 2014 den Grünland- und Almbetrieb „Gierlerhof“ in Zell am Ziller im Nebenerwerb. Maria-Bernadette und ihr Mann Roland haben sich ein Projekt mit innovativen Produkten vorgenommen.

Mit der Hofübernahme 2014 haben sich Maria-Bernadette und ihr Mann Roland ein Projekt mit innovativen Produkten vorgenommen. Die Neugier und die Experimentierfreudigkeit der beiden hat gewonnen und so wurden mittels der bisher am Hof vorhandenen Ressourcen neue Produkte ausprobiert.

Die Arbeit im eigenen Betrieb hat für das Ehepaar viele Vorteile und schöne Seiten. Zum Beispiel, dass man sich die Arbeit zum Großteil selbst einteilen kann. Natürlich gibt es auch Arbeitsspitzen, aber selbst die sind durch das schöne Gefühl am Ende das Produkt in Händen zu halten, kaum erwähnenswert. So ist Familie Pfister besonders stolz auf ihren Zillertal Wein, den es als Chardonnay, Zweigelt und Rosé gibt.

Der Standort in Zell am Ziller ist perfekt für die Rebstöcke der beiden. Die Bodenbeschaffenheit und das Klima unterstützen die Qualität des Endprodukts. Damit waren die Pfisters die Ersten und sind bisher die Einzigen die als agrarischer Weinbauer im Zillertal ihren Erfolg verzeichnen.

Die seit 2020 neue Kooperation mit INTERSPAR stellt für den Betrieb einen Türöffner dar und ermöglicht die Verbreiterung der Marke „Zillertal Wein“. „Die Kunden können uns am Hof und am hofeigenen Buschenschank besuchen und einen Einblick in unsere Arbeit bekommen“, so die Geschäftsführerin. Dies wird neben der Einzigartigkeit, der Rarität und der Qualität sehr geschätzt.
Erhältlich bei
Herm.Berghoferstraße 12
Schwaz

Nach oben