Weingut Gmeiner

Purbach
Wein und Schaumwein

Adresse: Angergasse 13, 7083 Purbach
Branche: Winzer
Unternehmen besteht seit: 1988
Produkt: Wein

Bertl Gmeiner ist ein Quereinsteiger im Weingeschäft. Vor seinem Umstieg im väterlichen Transportunternehmen tätig, hat er sich vor 23 Jahren den Traum vom eigenen Weingut erfüllt. „Ich konnte dem Lockruf des Weines nicht widerstehen“, erzählt Gmeiner, „ich habe eine Reise ins Burgund unternommen und war von den Weinen dort fasziniert. In Österreich gab es den Burgunder damals nicht – das war mein Antrieb.“ Mit 3,5 Hektar begann Gmeiner, heute umfassen seine Weingärten 20 Hektar. Von seinen Söhnen Robert und Alex unterstützt, folgt Gmeiner stets seiner Philosophie: „Wir schneiden den Weingarten nicht zu viel an, damit er genug Ressourcen hat. Wir verwenden keinen Kunstdünger und arbeiten im Keller mit so wenig Zusatzmittel wie möglich.“ Gmeiner befolgt außerdem die Prinzipien des kontrolliert integrierten Pflanzenbaus (KIP), der ökologischen Weinproduktion. „Derzeit haben wir 70 Prozent Rotweine. Die Leithaberg-Hänge mit den tollen Kalkböden aus dem Urmeer sorgen für schöne, angenehme Weine. Wir sind aber auf der Suche nach höheren Lagen, um uns auch mehr auf Weißwein konzentrieren zu können“, erzählt der Winzer über seine Zukunftspläne. Zwei edle Sorten, Merlot und Patrius, gibt es seit 2011 bei INTERSPAR. „Durch die Kooperation mit INTERSPAR werden unsere Weine auch einem breiteren Publikum vorgestellt“, zeigt sich Gmeiner mit der INTERSPAR-Partnerschaft zufrieden.

Erhältlich bei
Haidäcker-Park 4
7000 Eisenstadt

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben