Weingut Nigl

Senftenberg
Wein und Schaumwein

Adresse: Kirchenberg 1, 3541 Senftenberg
Branche: Winzer
Unternehmen besteht seit: 200 Jahren
Produkt: Wein

Seit über 200 Jahren wird am Weingut Nigl Wein gekeltert. Die Rebflächen im Kremstal werden in naturnahem, integriertem Weinbau bewirtschaftet und vorwiegend mit Grünem Veltliner und Riesling bepflanzt. Zusammen mit sechs Mitarbeitern produziert Martin Nigl Topweine. „Die Urgesteinsböden unserer Weingärten geben den Weinen ihre Mineralität. Daneben hat das Mikroklima des Kremstales mit seinen großen Temperaturunterschieden entscheidenden Einfluss auf die Weine“, erklärt der Winzer. Auf heiße Sommertage folgen Nächte, die die Kühle aus dem Waldviertel mitbringen. So können die von der Tageshitze gedehnten Beerenhäute auch die vielfältigen Aromen der kühlen Nächte aufnehmen. Die Lese zieht sich am Weingut Nigl rund eineinhalb Monate hin. Sie erfolgt von Hand – in mehreren Durchgängen, damit jeweils immer nur die reifsten Trauben gepflückt werden. Anschließend werden die Weißweine im Stahltank sauber und klar ausgebaut. „Das ist eine handwerklich perfekt absolvierte Pflichtübung – die Kür aber wird im Weingarten gelaufen. Denn im Keller kann man nichts verbessern, nur bewahren. Aber auch das erfordert höchste Sorgfalt“, verrät Martin Nigl das Geheimnis seiner Qualitätsweine, die seit 2012 in der Weinabteilung von INTERSPAR erhältlich sind.

Erhältlich bei
Wienerstraße 91
Krems

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf OK oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

OK

Nach oben