Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar.

Jalits
Blaufränkisch Eisenberg DAC Reserve Ried Szapary 2018

Produktdetails

Produktbeschreibung

Sonstiges

Produktdetails

Produktbeschreibung

Eisenberg DAC Reserve Blaufränkisch Szapary ist ein Lagenblaufränkisch, gewachsen an Reben, die zu 100% am Eisenberg und zu ca. 80% auf der Lage Szapary stehen. Die Rebstöcke haben ein Alter von 20 Jahren und Älter.
  • Land
  • Österreich
  • Region
  • Weinland
  • Gebiet
  • Eisenberg DAC
  • Restsüße
  • trocken
  • Rebsorte(n)
  • Blaufränkisch
  • Jahrgang
  • 2018
  • Alkoholgehalt in Volumen %
  • 13,5%
  • Lagerfähigkeit
  • 10 Jahre
  • Geschmackskategorie
  • Füllig & würzig
  • Verkostnotiz
  • Verkostnotiz A la Carte:
    kräftige, jugendliche Farbe, ausgeprägte Beerenfrucht, Brom- und Heidelbeere, Kakao, fein-röstige Noten, kräftiger Wein, lebendige Struktur, markantes, feines Tannin im Abgang, langer Nachhall

    Verkostnotiz Falstaff:
    Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Frisches rotes Waldbeerkonfit, mineralisch unterlegt, feine florale Nuancen, ein Hauch Lakritze im Hintergrund. Straff, saftig und kühl, dunkle Kirschen, feine Tannine, finessenreiche Struktur, salziger Touch im Nachall, ein präziser Speisenbegleiter.

    Für Veganer geeignet!
  • Serviertemperatur
  • 16 - 18°C
  • Speisetipps
  • Ideal zu Gebratene Barbarie-Entenbrust und knusprigem Martinigansl mit Natursaft, Rotkraut und böhmischen Knöderln oder Rote-Rüben-Terrine mit Bohnenkraut oder Geröstete Kalbsleber mit Zwiebeln und Speck, dazu Erdäpfelschmarrn.
  • Speiseempfehlung
  • Käse würzig und reif
  • Rind gebrat.,gegrillt
  • Vinifizierung
  • Traditionelle offene Maischegärung und Tankvergärung, Pressung nach 14 bis 21 Tagen, biologischer Säureabbau im Stahltank und 12 Monate Reifung im gebrauchten Barrique
  • Bewertung

  • JG 2018: Falstaff: 93/100 Punkte, A la Carte: 93+/100 Punkte

    Ältere Jahrgänge wurden wie folgt bewertet:
    JG 2017: A la Carte: 93+/100 Punkte, Falstaff: 93/100 Punkte, Vinaria: 16,6/20 Punkte
    JG 2016: A la Carte: 94/100 Punkte, Falstaff: 92/100 Punkte, Gault & Millau 17,5/20 Punkte
  • Auszeichnung
  • A la Carte 93/100
  • Falstaff 93 Punkte

Sonstiges