Allacher
Merlot 2020

Füllig & würzig

Österreich, Weinland 2020 0,75 L
  • ausgezeichnet mit:
  • 5% Aktionsrabatt
  • Ab Hof Preis
NORMAL
 
11 99 (15,99 €/l)
Inkl. Abgaben und zzgl. Versand- und Servicekosten 
minus
plus
  • Produktbeschreibung
  • HERSTELLER UND HERSTELLUNG
Produktbeschreibung

Qualitätswein aus Österreich, trocken

VERKOSTNOTIZ: 

Der Wein hat einen Duft nach schwarzen Johannisbeeren. Am Gaumen ist er sehr elegant, weich, geschmeidig mit einer bestechenden Dichte und Fülle. Stoffig, extraktsüß, feste Tannine, Brombeerkonfit im Abgang, feinwürziger Nachhall, guter Speisenbegleiter.

Verkostnotiz Falstaff:
Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Dezente Zwetschkenfrucht, ein Hauch von Mandarinenzesten, schokoladiger Touch, Wiesenkräuter, Holzwürze klingt an. Saftig, elegant, gut eingebundenes Tannin, Brombeernoten, etwas weitmaschige Süße, vegetale Nuancen im Nachhall, Holznuancen im Rückgeschmack.

Für Veganer geeignet!

  • JG 2020: Falstaff: 89-91/100 Punkte

    Ältere Jahrgänge wurden wie folgt bewertet:
    JG 2019: Falstaff: 92/100 Punkte
    JG 2017: Falstaff: 91/100 Punkte
    JG 2016: Falstaff: 91/100 Punkte
  • ausgezeichnet mit:

Allergene:  Enthält Schwefeldioxid und Sulphite

Hinweis:  Jahrgangsangaben entsprechen dem Lagerstand im weinwelt-Lager Loosdorf. Preise inkl. Ust. zzgl. Versandkosten.

Hersteller:  Allacher Vinum Pannonia GmbH, Salzbergweg 4, 7122 Gols, Österreich

Betriebssitz:  Neusiedlersee

Land:  Österreich

Region:  Weinland

Gebiet:  Burgenland

Rebsorte(n):  Merlot

Jahrgang:  2020

Geschmackskategorie:  Füllig & würzig

Serviertemperatur:  16 - 18°C

Lagerfähigkeit:  5 - 8 Jahre

Alkohol in vol. %:  14,5

HERSTELLER UND HERSTELLUNG

Rebsorte(n)

Merlot


Herstellung

Die Trauben wurden händisch geerntet und gleich während der Ernte selektioniert. Nur die besten Trauben wurden zu unseren Merlot weiter verarbeitet. Die Trauben der Sorte Merlot wurden gerebelt und in einen Edelstahl Maischetank eingefüllt. Nach einer Kaltmazeration von 36 Stunden wurde die Hefe zugefügt und mit der Vergärung begonnen. Die Maische wurde 6-8 mal täglich untergetaucht. Dadurch wird der Wein würzig, sehr dunkel und intensiv im Geschmack. Die Vergärung dauerte 12 Tage. Nach der Vergärung blieb der Wein noch 4 Tage auf der Maische. Anschließend wurde die Maische gepresst und der biologische Säureabbau eingeleitet. Hier wird durch Milchsäurebakterien die rauhe Äpfelsäure zu milderen Milchsäure umgewandelt und der Gesamt Säuregehalt vermindert. Der Wein wird dadurch viel milder und geschmeidiger. Gleich einen Tag nach dem pressen wurde der Wein in 50 % neue und 50 % gebrauchte Barrique´s gefüllt. Nach 2 Monate war der biologische Säureabbau beendet und der Wein wurde abgezogen und gelüftet. Nach der Filtration wurden die Barrique wieder befüllt. Nach einer Reifezeit von 6 Monaten in den Fässern, wurde der Merlot in Flaschen gefüllt.


Hersteller

Allacher Vinum Pannonia GmbH, Salzbergweg 4, 7122 Gols, Österreich


Allacher.jpg
  • Käse würzig und reif
  • Pizza
  • Meeresfrüchte, Schalentiere
  • Rind gebrat.,gegrillt

UNSER REZEPTTIPP

Ideal zu Schmorgerichten sowie Pastagerichten mit herzhaften Soßen.

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ