Gonzalez Byass Tio Pepe
Fino Sherry

trocken

Art: 1994193

Spanien, Andalusien 0,75 L
  • ausgezeichnet mit:
  • 5% Aktionsrabatt
 
10 99 (14,65 €/l)
Inkl. Abgaben und zzgl. Versand- und Servicekosten 
    • Produktbeschreibung
    • HERSTELLER UND HERSTELLUNG
    Produktbeschreibung

    Sherry aus Spanien, trocken

    VERKOSTNOTIZ: 

    Dieser Sherry präsentiert sich in der Nase mit unverkennbar typischem Tio Pepe Duft, am Gaumen zeigen sich Noten von duftig frischem Weißbrot und zarten Mandeln. Seine lebendige Frische und die aromatische Fülle im Finale begeistern.

    Verkostnotiz Falstaff:
    Helles Grüngelb. Nussiges Biskuit, frische Orangenzesten, Marzipan, ein Hauch Jod. Knackige Textur, Grapefruit, stoffig nach Erdnüssen, trocken und lange, harmonisch, feine salzige Nuancen im Abgang. Klassisch.
    • Falstaff: 94/100 Punkte
    • ausgezeichnet mit:

    Allergene:  Enthält Schwefeldioxid und Sulphite

    Hinweis:  Jahrgangsangaben entsprechen dem Lagerstand im SPAR-Zentrallager Wels. Preise inkl. Ust. zzgl. Versandkosten.

    Hersteller:  Bodegas González Byass, Calle de Manuel María González, 12, 11403 Jerez de la Frontera, Spanien

    Land:  Spanien

    Region:  Andalusien

    Rebsorte(n):  Palomino

    Geschmackskategorie:  trocken

    Serviertemperatur:  10°C

    Alkohol in vol. %:  15

    HERSTELLER UND HERSTELLUNG

    Rebsorte(n)

    Palomino


    Herstellung

    Nach der Lese sanfte Pressung der Beeren, anschließend traditionelle Gärung des Mosts, Abzug der jungen Weine und Aufspritung auf 15%. Durchschnittlich fünfjährige Reifung in Eichenfässern, bei dieser bildet der Weine eine natürliche, 2cm dicke Hefeschicht an der Oberfläsche und wird so luftdicht abgeschlossen.


    Hersteller

    Bodegas González Byass, Calle de Manuel María González, 12, 11403 Jerez de la Frontera, Spanien


    Gonzáles Byass ist die Familie, die hinter dem wohl erfolgreichsten und bekanntesten Fino Sherry der Welt steht. Der junge Manuel Maria Gonzáles Ángel benannte 1835 die erste Solera - ein System aus miteinander verbundenen Fässern in denen der Sherry reift - nach seinem Onkel "Solera del Tio Pepe", der seinem Neffen zuvor alles über die Herstellung von Sherry gelehrt hatte. Die Produktionsschritte sind bis heute gleich, um Wein aus der Palomino Traube, unter Einfluss von Flor Hefe, die sich im andalusischen Klima von selbst bildet, in nussig-frischen Fino Sherry zu verwandeln. Mittlerweile lebt Familie González Byass ihre Passion für Wein aber nicht nur im Umkreis von Jerez de la Frontera aus, sondern besitzt Bodegas in den führenden Weinregionen Spaniens und seit Kurzem auch ein Weingut in Chile. Darüber hinaus engagiert sich Gonzáles Byass in der Erforschung historischer Weinkultur und verbreitet aktuelle Genusskultur mit einem imposanten Wein-, Kulinarik- und Musikfestival, das jährlich auf dem Gelände der Bodega stattfindet - Olé!

    • Asiatische Küche
    • Tapas
    • Aperitif

    UNSER REZEPTTIPP

    Ideal als Aperitif, zu feinen Tapas, asiatischer Küche