Domäne Wachau
Riesling Amphora 2014

saftig & füllig

Art: 3882184

Österreich, Niederösterreich 2014 0,5 L
  • Ab Hof Preis
NORMAL
 
22 99 (45,98 €/l)
Inkl. Abgaben und zzgl. Versand- und Servicekosten 
minus
plus
  • Produktbeschreibung
  • HERSTELLER UND HERSTELLUNG
Produktbeschreibung
In den Wachauer Terrassen bläst seit einigen Jahren ein stürmischer Wind. Seit Weingutsleiter und Master of Wine Roman Horvath und Kellermeister Heinz Frischengruber die Geschicke der Domäne Wachau lenken, hat das Weingut und ihre Winzer-Familien eine kaum gekannte Dynamik erfasst. Innerhalb kürzester Zeit stieg man zu den Big Playern an der Donau auf, nicht zuletzt aufgrund eines ausgeklügelten Weingartenprogramms und akribischer Qualitätsarbeit. Der Steilheit der Terrassen wird Tribut gezollt, Einzellagen werden separat verarbeitet, Handlese und gezielte Selektion sind Basis für perfektes Traubenmaterial. Resultat ist ein einmaliges Spektrum unterschiedlicher Veltliner und Rieslinge, die längst auch die internationale Weinwelt zum Staunen gebracht haben.

Qualitätswein aus Österreich, trocken

VERKOSTNOTIZ: 

Zartes Goldgelb mit ganz leichtem Bronzeschimmer, unfiltriert. Intensiv und offen im Duft, zartes Bienenwachs, Marzipan, Nelken, kraftvolle exotische Frucht. Am Gaumen treffen feine Gerbstoffe und pikante Säure auf feines Marzipan, Bratapfel, Nelken, etwas Bitterschokolade, Marille. Dicht und kompakt, vielschichtig. Fester Biss am Gaumen, sehr lang.

Für Veganer geeignet!

Allergene:  Enthält Schwefeldioxid und Sulphite

Hinweis:  Jahrgangsangaben entsprechen dem Lagerstand im SPAR-Zentrallager Wels. Preise inkl. Ust. zzgl. Versandkosten.

Hersteller:  Domäne Wachau, Nr. 107, 3601 Dürnstein, Österreich

Land:  Österreich

Region:  Niederösterreich

Gebiet:  Wachau

Rebsorte(n):  Riesling

Jahrgang:  2014

Geschmackskategorie:  saftig & füllig

Serviertemperatur:  14°C

Lagerfähigkeit:  6 - 8 Jahre

Alkohol in vol. %:  12,5

HERSTELLER UND HERSTELLUNG

Rebsorte(n)

Riesling


Herstellung

Die Trauben für diesen Wein wurden Ende Oktober in Federspiel Qualität gelesen, gerebelt, gequetscht und spontan auf der Maische in der 300l Amphore vergoren. Die Gärung dauerte rund sieben Wochen, danach lagerte der Wein sechs Monate auf der Maische. Der blanke Wein wurde vorsichtig abgezogen und die restliche Maische in der kleinen Korbpresse schonend von Hand gepresst. Der Wein wurde ungeschönt und unfiltriert im November 2013 abgefüllt.


Hersteller

Domäne Wachau, Nr. 107, 3601 Dürnstein, Österreich


  • Fisch: gebraten und gegrillt
  • Asiatische Küche
  • Meeresfrüchte: Schalentiere
  • Käse: würzig und reif
  • Aperitif

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ