Heinrich Gernot & Heike
Gabarinza BIODYNAMISCH 2016

füllig & würzig

Art: 2020002856182

Österreich, Burgenland 2016 0,75 L
  • ausgezeichnet mit:
  • 5% Aktionsrabatt
  • Bio
NORMAL
 
38 99 (51,99 €/l)
Inkl. Abgaben und zzgl. Versand- und Servicekosten 
minus
plus
  • Produktbeschreibung
  • HERSTELLER UND HERSTELLUNG
Produktbeschreibung
Dass Innovation und Tradition miteinander gute Ergebnisse bringen können, ist zwar nicht die neueste aller Weisheiten, behauptet sich aber immer wieder. Beide Faktoren spielen im Weingut von Heike und Gernot Heinrich eine wichtige Rolle: Die Tradition in Form der hauptsächlich regionalen Rebsorten, die an den sonnigen Hängen rund um Gold die besten Ergebnisse erbringen und ihre Identität hier optimal zum Ausdruck bringen können. Die Innovation wiederum, indem internationale Rebsorten auf sachte und sensible Weise zur Ergänzung herangezogen werden. Im Weingarten, wo mittels modernstem Management die Qualität der Trauben optimiert wird und auch im Keller, wo es sowohl die zeitgemäße Technik als auch die jahrelange Erfahrung erlauben, Weine voll Schönheit, Kraft und Struktur zu keltern.

Qualitätswein aus Österreich, trocken

VERKOSTNOTIZ: 

Gebettet auf warmherziger Frucht wie Hagebutte, Blaubeere und, Adstringenz verheißender, Schlehe ist der Gabarinza dennoch ein unumstößlicher Fels in der Brandung. Mit Geduld, Luft und in einem großen Glas führt nach etwas Zeit ein aromatischer Pfad über Waldböden, die mit Moos bewachsen und Herbstlaub bedeckt sind, genau dorthin, wo der Pfeffer wächst. Am Gaumen kommt er zu seiner vollen Geltung. Gabarinza ist stoffig, kraftvoll und fleischig; dies allerdings definiert statt pompös und dadurch mit sich selbst im Reinen; nicht zuletzt dank der eingefangenen Frische des Jahrgangs 2016. Seine Gerbstoffe gleichen in ihrer Engmaschigkeit und Exaktheit den Meisterstücken persischer Teppichknüpfung. Bloß, dass bei all der Dichte und Zierde dieser Teppich tatsächlich ein fliegender ist, der sich gekonnt der Schwerkraft widersetzt. Um diesem Wein gänzlich gerecht zu werden, lässt man vorerst die ungeduldigen Finger vom Korkenzieher. Oder, besser noch, deckt sich ein mit der entsprechend ausreichenden Menge an Flaschen.

Für Veganer geeignet!

  • JG 2016: Falstaff: 93/100 Punkte
  • ausgezeichnet mit:

Allergene:  Enthält Schwefeldioxid und Sulphite

Hinweis:  Jahrgangsangaben entsprechen dem Lagerstand im SPAR-Zentrallager Wels. Preise inkl. Ust. zzgl. Versandkosten.

Land:  Österreich

Region:  Burgenland

Rebsorte(n):  Merlot, Zweigelt (Blauer Zweigelt), Blaufränkisch

Jahrgang:  2016

Geschmackskategorie:  füllig & würzig

Serviertemperatur:  18°C

Lagerfähigkeit:  10 Jahre

Alkohol in vol. %:  13

HERSTELLER UND HERSTELLUNG

Rebsorte(n)

Merlot, Zweigelt (Blauer Zweigelt), Blaufränkisch


Herstellung

40% Zweigelt, 30% Blaufränkisch, 30% Merlot
In die Flasche gebracht im ewigen Kreislauf der Natur sowie mit viel Handarbeit und Behutsamkeit. Die Bewirtschaftung der Weingärten erfolgt nach
biodynamischen Richtlinien von Respekt. Handverlesen Mitte September bis Anfang Oktober, spontane Gärung, drei Wochen im Holzgärständer auf der
Maische belassen, behutsam mit der Korbpresse gepresst, 21 Monate in gebrauchten 500 Liter Eichenfässern gereift.


Biokontrollstelle

AT-Bio-402


ökoherkunft

EU-Landwirtschaft


  • Pastagerichte
  • Fleisch: Rind gebrat.,gegrillt

UNSER REZEPTTIPP

Ideal zu Schweinefilet im Blätterteigmantel, Gorgonzolasauce und Erdäpfelknödel.

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ