Spar Weinwelt.jpg

Angerhof Hans Tschida

„Einer der besten Süßweinwinzer“ Falstaff
Im Jahr 1993 haben Hans und Lisa Tschida beschlossen Weinbau zu betreiben.
Mittlerweile bewirtschaften sie bereits 30 Hektar Rebfläche und keltern Süßweine. Besonderen Wert legen die beiden auf sortentypische Weine mit klarer Frucht und perfekter Balance zwischen Restzucker und Säure.
Feine Sandböden, leichte Schotterböden, mineralische Salzböden sowie dunkle Schwarzerdeböden prägen die Weine des Weingut Tschida. Die Prädikatsweine werden in schonender, kühler und langsamer Gärung in Stahltanks ausgebaut und Rotweine reifen in großen Holzfässern oder Barriques.
Das große Ziel von Hans und Lisa Tschida lautet stets: „Weine in perfekter Qualität.“
Mehr anzeigen

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ