Jurtschitsch
Grüner Veltliner Kamptal DAC Reserve Schenkenbichl 2018

saftig & füllig

Art: 3746547

Österreich, Weinland 2018 0,75 L
  • ausgezeichnet mit:
  • 5% Aktionsrabatt
NORMAL
 
26 99 (35,99 €/l)
Inkl. Abgaben und zzgl. Versand- und Servicekosten 
minus
plus
  • Produktbeschreibung
  • HERSTELLER UND HERSTELLUNG
Produktbeschreibung
Das Traditionsweingut der Familie Jurtschitsch mit seinem Lesehof aus dem 16. Jahrhundert zählt ohne Zweifel zu Österreichs schönsten Weingütern. Grüner Veltliner und Riesling vom Sonnhof kennt man seit vielen Jahren als Garant höchster Qualität. Ruhig und behutsam fand der Generationswechsel am Familienweingut statt. Stefanie und Alwin Jurtschitsch sind weit um die Weinwelt gereist bevor sie im Kamptal in Weingarten und Keller ans Werk gingen. Tradition und Erfahrungswissen der Eltern und Grosseltern ist die Basis und Stärke jedes Familienweinguts. Trotzdem liegt die Zukunft in den Händen der jungen Winzer. Die Liebe Natur verbindet die beiden und spiegelt sich in der Bewirtschaftung ihrer Weinberge wider. Auch im Keller regiert das Fingerspitzengefühl. In den Weinen findet sich eine einzigartige Eleganz und Filigranität. Es sind keine lauten, opulenten Weine, Understatement ist angesagt. Pur und energiebetont erzählen die Weine präzise die Geschichte ihrer Herkunft und des Winzers.

Qualitätswein aus Österreich, trocken

VERKOSTNOTIZ: 

Der Parade-Veltliner wird durch leuchtendes Gelb und nussig-pfeffrigen Duft charakterisiert. Die Reife wird von angenehmer Säure pikant ausbalanciert, bissfeste Konsistenz lässt den Veltliner in jeder Phase spüren, er geht lang und warm nach hinten - ein Veltliner mit Lagerpotential.

Für Veganer geeignet!

Verkostnotiz Falstaff:
Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Etwas Blütenhonig, ein Hauch von weißem Steinobst, zart nach Minze, feine Wiesenkräuter, Grapefruitzesten. Gute Komplexität, saftig, elegant, finessenreiche Säurestruktur, Apfeltouch im Abgang, salzig-mineralisch im Nachhhall, Zitrus klingt an, sicheres Potenzial.

  • JG 2018: Falstaff: 92-94/100 Punkte

    Ältere Jahrgänge wurden wie folgt bewertet:
    JG 2017: Falstaff: 94/100 Punkte
    JG 2015: Falstaff: 95/100 Punkte
  • ausgezeichnet mit:

Allergene:  Enthält Schwefeldioxid und Sulphite

Hinweis:  Jahrgangsangaben entsprechen dem Lagerstand im SPAR-Zentrallager Wels. Preise inkl. Ust. zzgl. Versandkosten.

Hersteller:  Weingut Sonnhof Jurtschitsch KG, Rudolfstraße 39, 3550 Langenlois, Österreich

Betriebssitz:  Kamptal

Land:  Österreich

Region:  Weinland

Gebiet:  Kamptal DAC

Rebsorte(n):  Grüner Veltliner

Jahrgang:  2018

Geschmackskategorie:  saftig & füllig

Serviertemperatur:  7 - 11°C

Lagerfähigkeit:  12 Jahre

Alkohol in vol. %:  12,5

HERSTELLER UND HERSTELLUNG

Rebsorte(n)

Grüner Veltliner


Herstellung

Nach mehrfacher Selektion wurden die wenigen verbleibenden hochreifen Trauben Ende Oktober von Hand gelesen, schonend gerebelt und für 12 Stunden kalt mazeriert (Maischestandzeit). Nach der langsamen Vergärung im großen Holzfass lagert und reift der Grüne Veltliner auf seiner Feinhefe im 700 jährigen Naturkeller bei konstanten 11° C, bevor er im August auf die Flasche gezogen wird.


Hersteller

Weingut Sonnhof Jurtschitsch KG, Rudolfstraße 39, 3550 Langenlois, Österreich


  • Meeresfrüchte: Schalentiere
  • Asiatische Küche
  • Fleisch: Rind gebrat.,gegrillt

UNSER REZEPTTIPP

Ideal zum Steak

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ