Jurtschitsch
Riesling Kamptal DAC Reserve Zöbinger Heiligenstein BIO 2018

saftig & füllig

Art: 3746585

Österreich, Weinland 2018 0,75 L
  • ausgezeichnet mit:
  • 5% Aktionsrabatt
  • Bio
  • Ab Hof Preis
NORMAL
 
23 99 (31,99 €/l)
Inkl. Abgaben und zzgl. Versand- und Servicekosten 
minus
plus
  • Produktbeschreibung
  • HERSTELLER UND HERSTELLUNG
Produktbeschreibung
Das Traditionsweingut der Familie Jurtschitsch mit seinem Lesehof aus dem 16. Jahrhundert zählt ohne Zweifel zu Österreichs schönsten Weingütern. Grüner Veltliner und Riesling vom Sonnhof kennt man seit vielen Jahren als Garant höchster Qualität. Ruhig und behutsam fand der Generationswechsel am Familienweingut statt. Stefanie und Alwin Jurtschitsch sind weit um die Weinwelt gereist bevor sie im Kamptal in Weingarten und Keller ans Werk gingen. Tradition und Erfahrungswissen der Eltern und Grosseltern ist die Basis und Stärke jedes Familienweinguts. Trotzdem liegt die Zukunft in den Händen der jungen Winzer. Die Liebe Natur verbindet die beiden und spiegelt sich in der Bewirtschaftung ihrer Weinberge wider. Auch im Keller regiert das Fingerspitzengefühl. In den Weinen findet sich eine einzigartige Eleganz und Filigranität. Es sind keine lauten, opulenten Weine, Understatement ist angesagt. Pur und energiebetont erzählen die Weine präzise die Geschichte ihrer Herkunft und des Winzers.

Qualitätswein aus Österreich, trocken

VERKOSTNOTIZ: 

Dieser Riesling begeistert mit spannender Mineralität und komplexer Dichte. Im Duft, sowie am Gaumen entfaltet er sich mit präziser Frucht und mineralischer Struktur. Ein Wein mit großem Charakter und Lagerpotenzial.

Für Veganer geeignet!

Verkostnotiz Falstaff:
Mittleres Gelbgrün. Zart nach Marille und Passionsfrucht unterlegt mit Kräuterwürze und dunkler Mineralität, etwas Grapefruitzesten, attraktives Bukett. Gute Komplexität, engmaschig, frische Säurestruktur, leicht salzig, Pfirsichnuancen im Abgang, bleibt gut haften, sicheres Potenzial.

  • JG 2018: Falstaff: 93-95/100 Punkte

    Ältere Jahrgänge wurde wie folgt bewertet:
    JG 2017: Falstaff: 94/100 Punkte
  • ausgezeichnet mit:

Allergene:  Enthält Schwefeldioxid und Sulphite

Hinweis:  Jahrgangsangaben entsprechen dem Lagerstand im SPAR-Zentrallager Wels. Preise inkl. Ust. zzgl. Versandkosten.

Hersteller:  Weingut Sonnhof Jurtschitsch KG, Rudolfstraße 39, 3550 Langenlois, Österreich

Betriebssitz:  Kamptal

Land:  Österreich

Region:  Weinland

Gebiet:  Kamptal DAC

Rebsorte(n):  Riesling

Jahrgang:  2018

Geschmackskategorie:  saftig & füllig

Serviertemperatur:  7 - 11°C

Lagerfähigkeit:  8 Jahre

Alkohol in vol. %:  12,5

HERSTELLER UND HERSTELLUNG

Rebsorte(n)

Riesling


Herstellung

Die vollreifen Trauben wurden Mitte Oktober in mehreren Durchgängen von Hand selektiv geerntet und in stapelbaren Kisten schonend zum Presshaus gebracht. Hier werden die unverletzten Trauben schonend gerebelt und die Maische für 10-12 Stunden kalt mazeriert, um die vollen Duft- und Aromastoffe zu extrahieren. Anschließend wird der Most in großen Holzfässern mit den traubeneigenen Hefen vergoren. Der Wein lagert auf seiner Feinhefe im natürlich klimatisierten 700 Jahre alten Naturkeller bei konstanten 11°C. Im August wird der Riesling vom Heiligenstein auf die Flasche gezogen.


Biokontrollstelle

AT-BIO-402


ökoherkunft

EU-Landwirtschaft


Hersteller

Weingut Sonnhof Jurtschitsch KG, Rudolfstraße 39, 3550 Langenlois, Österreich


  • Geflügel: Huhn, Pute, Fasan
  • Geflügel: Ente, Gans, Wildgef.
  • Aperitif
  • Fisch: gebraten und gegrillt
  • Meeresfrüchte: Schalentiere
  • Fleisch: Kalb

UNSER REZEPTTIPP

Ideal zu hellem Fleisch oder Gebratene Lachssteaks mit Riesling-Kohlrabi-Schaum und Basilikum-Risotto.

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ