Pfaffl

Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Goldjoch 2016

Saftig & füllig

Art: 3743577

Österreich, Niederösterreich 2016 0,75 L
  • Award 1
  • Award 2
 
21 99 (29.32 €/l)
Inkl. Abgaben und zzgl. Versand- und Servicekosten 
    • Produktbeschreibung
    • HERSTELLER UND HERSTELLUNG
    Produktbeschreibung

    Weinviertel DAC aus Österreich, trocken

    VERKOSTNOTIZ: 

    Sattes Goldgelb und finessenreich in der Nase, das ist die erste Begegnung mit dem Goldjoch. Die Harmonie von reifer Honigmelone und Ananas mit typischem Pfeffer und einer angenehmen Würze am Gaumen zeigt faszinierende Komplexität. Kraftvoll und stoffig mit charmanter Extraktsüße und einem angenehm würzigen Echo.

    Verkostnotiz Falstaff:
    Leuchtendes Gelbgrün. Einladender Duft nach gelber Tropenfrucht, zarter Vanilletouch, etwas Blütenhonig und Mango. Gute Komplexität, elegant, finessenreiche Säurestruktur, feine Extraktsüße nach Papaya, trinkanimierender Stil, bleibt lange haften, gutes Entwicklungspotenzial.

    Für Veganer geeignet!
    • Award 1
    • Award 2

    Hinweis:  Jahrgangsangaben entsprechen dem Lagerstand im SPAR-Zentrallager Wels. Preise inkl. Ust. zzgl. Versandkosten.

    Hersteller:  Weingut R. & A. Pfaffl, Schulgasse 21, 2100 Stetten, Österreich

    Land:  Österreich

    Region:  Niederösterreich

    Gebiet:  Weinviertel

    Rebsorte(n):  Grüner Veltliner

    Jahrgang:  2016

    Geschmackskategorie:  Saftig & füllig

    Serviertemperatur:  12 - 14°C

    Alkohol in vol. %:  14,5

    HERSTELLER UND HERSTELLUNG

    Rebsorte(n)

    Grüner Veltliner


    Herstellung

    Die Trauben wurden rasch gequetscht und nach etwa 10 Stunden Maischestandzeit bei sanftem Druck mit der pneumatischen Inertys-Presse sauerstofffrei gepresst. Vergoren wurde spontan in großen Holzfässern.


    Hersteller

    Weingut R. & A. Pfaffl, Schulgasse 21, 2100 Stetten, Österreich


    Die Geschwister Pfaffl führen gemeinsam ihr Weingut. Roman Josef Pfaffl ist Winzer und Kellermeister. Schwester Heidi kümmert sich leidenschaftlich gerne um Marketing und Vertrieb. Auch die Eltern unterschützen die beiden und ergeben somit ein gutes Team.

    Die Weingärten mit rund 90 Hektar erstrecken sich im Weinviertel und im nahen Wien.  Aufgrund der unterschiedlichen Weingärten freuen sich die beiden über die Möglichkeit viele verschiedene Weine zu vinifizieren zu können. Dabei stecken sie viel Handarbeit und Sorgfalt  sowie Respekt gegenüber der Natur in ihre Arbeit.

    • Fisch: gebraten und gegrillt
    • Asiatische Küche

    UNSER REZEPTTIPP

    Ideal zu kräftigem Fisch, Scampi, asiatischen Gerichten.