Wieninger
Wiener Trilogie 2017

Füllig & würzig

Versand in 1-3 Werktagen | Art: 2020001167432

Österreich, Weinland 2017 0,75 L
  • 5% Aktionsrabatt
NORMAL
 
15 49 (20,65 €/l)
Inkl. Abgaben und zzgl. Versand- und Servicekosten 
minus
plus
  • Produktbeschreibung
  • HERSTELLER UND HERSTELLUNG
Produktbeschreibung

Qualitätswein aus Österreich, trocken

VERKOSTNOTIZ: 

Der Wein präsentiert sich in der Nase intensiv nach roten Beerenfrüchten, untermalt von zarter Zweigeltwürze, etwas Moos und nasses Laub. Mit zarter Edelholzwürze unterlegte schwarze Beerenfrucht, etwas Lakritze und Cassis. Saftig, präsente, gut integrierte Tannine, zarte Brombeernoten im Abgang. Die Wiener Trilogie ist kein dicker, fetter Neue Welt Wein, sondern ein trinkfreudiger und finessenreicher Essensbegleiter.

Für Veganer geeignet!

  • Ältere JG wurden wie folgt bewertet:
    JG 2014: Falstaff: 92/100 Punkte

Allergene:  Enthält Schwefeldioxid und Sulphite

Hinweis:  Jahrgangsangaben entsprechen dem Lagerstand im weinwelt-Lager Loosdorf. Preise inkl. Ust. zzgl. Versandkosten.

Hersteller:  Weingut Wieninger, Stammersdorfer Strasse 31, 1210 Wien, Österreich

Land:  Österreich

Region:  Weinland

Gebiet:  Wien

Rebsorte(n):  Zweigelt (Blauer Zweigelt), Cabernet Sauvignon, Merlot

Jahrgang:  2017

Geschmackskategorie:  Füllig & würzig

Serviertemperatur:  16 - 18°C

Lagerfähigkeit:  8 Jahre

Alkohol in vol. %:  13,5

HERSTELLER UND HERSTELLUNG

Rebsorte(n)

Zweigelt (Blauer Zweigelt), Cabernet Sauvignon, Merlot


Herstellung

Die Trauben der Wiener Trilogie stammen ausschließlich von den Lagen des Wiener Bisamberges. Die Böden bestehen hier aus leichtem, sandigem Löß auf massivem Kalkstein im Untergrund. Die vielen Sonnenstunden, der stetige Wind und der relativ geringe Niederschlag, dazu noch die tollen Drainageeigenschaften der sandigen Böden, machen den Wiener Bisamberg zu einem hervorragenden Rotweingebiet. Die Wiener Trilogie ist eine Cuvée aus 65% Zweigelt, 20% Cabernet Sauvignon und 15% Merlot und wird daher zu verschiedenen Zeitpunkten geerntet. Die ersten Zweigelts kommen Mitte bis Ende September und die letzten Cabernets gegen Ende Oktober. Nach getrennter Maischegärung und anschließender malolaktischer Gärung im großen Holzfaß, oder auch in Stahltanks werden die einzelnen Weine in Barriques gezogen. Je nach Struktur des Weines kommt mehr oder weniger neues Holz zum Einsatz, am Ende werden es im Durchschnitt etwa 20% Neuholz sein. In einem eigenen Keller aus dem 16. Jahrhundert liegen die
Barriques etwa 20 Monate, werden immer wieder umgezogen und nach und nach zum finalen Cuvée zusammengestellt. Im September wurde die Wiener Trilogie in Flaschen gefüllt.


Hersteller

Weingut Wieninger, Stammersdorfer Strasse 31, 1210 Wien, Österreich


  • Schwein
  • Käse würzig und reif
  • Rind gebrat.,gegrillt
  • Lamm

UNSER REZEPTTIPP

Ideal zu kräftigen Fleischgerichten

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ