Windisch Niki
Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Holzberg 2017

saftig & füllig

Art: 2020002617899

Österreich, Niederösterreich 2017 0,75 L
  • Angebot
  • ausgezeichnet mit:
  • ausgezeichnet mit:
  • 5% Aktionsrabatt
NORMAL
statt € 14,99
13 99 (18,65 €/l)
Inkl. Abgaben und zzgl. Versand- und Servicekosten 
minus
plus
    • Produktbeschreibung
    • HERSTELLER UND HERSTELLUNG
    Produktbeschreibung

    Qualitätswein aus Österreich, trocken

    VERKOSTNOTIZ: 

    Verkostnotiz Falstaff:
    Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zarter Duft nach Wiesenkräutern, ein Hauch von Mango und Papaya, feiner Vanilletouch, etwas Blütenhonig, gute Komplexität, saftig, integrierte Säurestruktur, weiße Apfelfrucht im Abgang, cremig und würzig im Nachhall, gutes Potential.

    Verkostnotiz A la Carte:
    Jugendliche Farbe, ausgeprägtes Bukett, Mix aus Melone, kandierter Orange, Grapefruit und feiner Würze, körperreicher Wein, balancierte Textur, fruchtig-würziges Finish, engmaschiger Abgang.
    • JG 2017: Falstaff: 92/100 Punkte, A la Carte: 92/100 Punkte
    • ausgezeichnet mit:
    • ausgezeichnet mit:

    Allergene:  Enthält Schwefeldioxid und Sulphite

    Hinweis:  Jahrgangsangaben entsprechen dem Lagerstand im SPAR-Zentrallager Wels. Preise inkl. Ust. zzgl. Versandkosten.

    Hersteller:  Weingut & Heuriger NIKI WINDISCH, Kurze Zeile 66, 2212 Großengersdorf, Österreich

    Land:  Österreich

    Region:  Niederösterreich

    Gebiet:  Weinviertel

    Rebsorte(n):  Grüner Veltliner

    Jahrgang:  2017

    Geschmackskategorie:  saftig & füllig

    Serviertemperatur:  8 - 11°C

    Lagerfähigkeit:  10 - 15 Jahre

    Alkohol in vol. %:  13,5

    HERSTELLER UND HERSTELLUNG

    Rebsorte(n)

    Grüner Veltliner


    Herstellung

    Geerntet mit 20,5° KMW, 6 Stunde Maischestandzeit, spontan vergoren im großen Holzfass bei 20°C, 8 Monate auf der Feinhefe im großen Holzfass.


    Hersteller

    Weingut & Heuriger NIKI WINDISCH, Kurze Zeile 66, 2212 Großengersdorf, Österreich


    "Weinbauer aus Leidenschaft“, Qualitätsfanatiker, Querdenker und Arbeitstier sind Schlagwörter, die Niki Windisch, Weinbauer aus dem südlichen Weinviertel, nicht besser beschreiben könnten. Er sieht Weinbau als „Handwerk wie jedes andere“. Den Unterschied, dass er unverwechselbare, eigenständige Weine mit viel Charakter, Tiefgang und Gebietstypizität erzeugen kann, machen seine Liebe zum Beruf, sein Engagement und das nötige Gespür für seine Weingärten und Weine. Neben trinkfreudigen Weißweinen, wie z.B. Weinviertel DAC,

    Gelber Muskateller oder Chardonnay, werden sehr charaktervolle Lagenweißweine und vor allem für das Weinviertel außerordentliche Rotweine gekeltert. Mit SANDWÜHLER Merlot war er schon 2-mal Zweiter und einmal Sortensieger bei Falstaff, mit Blaufränkisch LEITEN im Vorjahr Zweiter und auch 3. Falstaffsieger. Auch zahlreiche Topplatzierungen bei Alacarte und Vinaria mit seinen anderen Weinen unterstreichen die hohe Qualität all seiner Weine.

    • Pastagerichte
    • Fleisch: Rind gekocht
    • Fisch: gebraten und gegrillt
    • Asiatische Küche

    UNSER REZEPTTIPP

    Ideal zu Tafelspitz mit Apfelkren und Erdäpfelsterz

    Bitte wählen Sie eine Versandart.

    Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
    Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

    Keine Versandkosten !

    zzgl. Versandkosten!
    Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ