Courvoisier – der Cognac Napoleons

Gegründet im Jahr 1809, einer für Frankreich sehr turbulenten Zeit, blickt der Cognac-Hersteller Courvoisier auf eine lange Tradition zurück. Napoleon selbst stattete einst den Lagerhäusern in der Pariser Peripherie einen Besuch ab und versorgte seine Truppen mit einer Ration des Destillats. “Wein am Abend und Cognac am Morgen” ,lautete seine Devise. Die edlen Tropfen eignen sich bestens zum Anstoßen auf Erfolge, so wurde zum Beispiel auch 1889 die große Eröffnung des Eiffelturms mit Courvoisier begossen.

Zur Herstellung seines Cognacs verwendet Courvoisier nur Weine aus den besten Anbaugebieten der Region.

Tipp: Der Cognac Courvoisier VS erlangt seine volle Reife im Alter von fünf bis acht Jahren, während Courvoisier VSOP seine Reife mit acht bis zwölf Jahren erreicht.

Mehr anzeigen

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ