whisky_420x311.jpg

Johnnie Walker – meistverkaufter Scotch der Welt

Unter den Whiskys dieser Welt hat Johnnie Walker fast schon Kult-Status. Im Ort Kilmarnock, etwa 40 Kilometer von Glasgow entfernt, eröffnete John Walker im Jahr 1819 einen kleinen Gemischtwarenladen. Der innovative Geschäftsmann wandte damals die Blend-Methode auf Whiskys an und verkaufte diese erfolgreich in seinem Laden. Nachdem das Geschäft durch eine Überschwemmung zerstört wurde und Gründer John verstorben war, übernahm sein Sohn Alexander 1859 die Unternehmensführung. In den darauffolgenden Jahren wurde die Blend-Methode international äußerst erfolgreich, sodass die Marke 1920 in 120 Länder distribuiert wurde. 1934 wurde der Destillerie die wohl größte aller Ehren zuteil: Sie wurden von König George V. zum königlichen Hoflieferanten ernannt.

Heute werden die erlesenen Blend Whiskys auch gerne als Longdrinks in den Diskotheken dieser Welt geschätzt. Der unverwechselbare holzige und kräftige Geschmack entsteht übrigens dadurch, dass zum Teil Whiskys aus allen vier Ecken Schottlands geblendet werden.

Mehr anzeigen

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ