Bauen & Konstruieren

Bauen und Konstruieren Bauen und Konstruieren Bauen und Konstruieren

Spielzeug zum Bauen und Konstruieren

Wenn man als Elternteil im Alltag eine Auszeit benötigt, ist es schön zu wissen, dass die Kleinen ausreichend beschäftigt sind und sich nicht langweilen – kindgerechte Unterhaltung ist daher gefragt. Hierfür kommt allerlei Spielzeug infrage, wie Puppen, Puzzles und vieles mehr. Doch wenn nach etwas gesucht wird, dass nahezu jedem Kind, unabhängig von Alter und Geschlecht, gefällt, dann empfehlen sich vor allem Spielzeuge zum Bauen und Konstruieren. Lego, Duplo, Playmobil und andere Baukästen sind zeitlose Klassiker, die so gut wie jedes Kind faszinieren und für viele Stunden beschäftigen.

Welcher Baukasten für welches Alter?

Wenn Sie sich für Baukästen für Ihr Kind interessieren, stellt sich schnell einmal die Frage, welcher am besten geeignet ist: Lego, Duplo oder Playmobil? Oder doch etwas anderes? Da sich die meisten Baukästen hauptsächlich in der Größe ihrer Bausteine unterscheiden, ist die Antwort eine Frage des Alters. Am besten hält man sich daher an die Empfehlungen auf den Verpackungen und berücksichtigt zusätzlich die Reife des eigenen Kindes.

2 bis 5 Jahre: Duplo

Für kleine Kinder ist es wichtig, möglichst große Bausteine zu verwenden, die nicht verschluckt werden können. Außerdem sind für kleine Entdecker größere Gegenstände leichter zu handhaben, was auch dem Spaß des Kindes zugute kommt. Daher eignet sich Lego Duplo besonders gut für Kinder zwischen 2 und 5 Jahren. Duplo-Steine sind nicht nur großteilig, sondern auch auf die Bedürfnisse und Vorlieben von Kleinkindern abgestimmt, sodass es hierfür viele bunte und leicht verständliche Bausets zu kaufen gibt. Es gibt auch andere geeignete Baukästen für Kleinkinder, allerdings ist Duplo wohl der namhafteste unter ihnen.

4 bis 10 Jahre: Playmobil

Bei Playmobil gibt es oftmals nur wenig zum Zusammenbauen. Stattdessen besteht die Freude bei Playmobil darin, verschiedene Komponenten – Personen, Tiere, Möbel und mehr – miteinander zu kombinieren und so eine eigene Landschaft oder einen selbst ausgedachten Ort zu kreieren. Das anschließende Spielen mit den Figuren regt die Kreativität an und macht vor allem Kindern zwischen 4 und 10 Jahren Spaß.

Lego ab 4 Jahren

Kaum ein Spielzeug ist so beliebt wie Lego, was vor allem daran liegt, dass die Bausteine so vielfältig sind. Kleine Abenteurer, die gerne kreativ sind, können die Teile einfach frei nach Vorstellung zusammenbauen, Kinder, die lieber nach Anleitung kreieren, können dies ebenfalls, beispielsweise mit den vielen Lego Starwars-Sets. Und die Kleinen, die keine Freude am Bauen selbst haben, können dennoch ausgiebig mit dem Endresultat spielen. Jedoch ist es notwendig – da die verschiedenen Lego-Sets unterschiedlich komplex sind – auf die Altersbeschränkung auf der Verpackung zu achten. Die ersten Sets eignen sich bereits ab 4 Jahren, aber es gibt auch Lego, das für ältere Kinder ausgelegt ist. Selbst einige Erwachsene widmen sich, beispielsweise aus Nostalgie, gerne dem einen oder anderen Lego-Projekt.

Lego Technic ab 9 Jahren

Steckt in Ihrem Kind ein kleines Genie? Mit Lego Technic kann Ihr Kind bereit mit 9 Jahren anfangen, mit Getrieben, Lenksystemen und mehr zu experimentieren. Diese experimentierfreudige Serie von Lego umfasst zahlreiche Fahrzeuge, wie Autos, Boote oder auch Helikopter – langweilig wird es nie. Sollten Fahrzeuge nicht der Leidenschaft Ihres Nachwuchses sein, gibt es beispielsweise Lego Hidden Side um Augmented Reality zu entdecken oder Lego Boost um einen eigenen Roboter zu bauen!

Kreatives Lernspielzeug

Spielzeug sorgt nicht nur für stundenlange Unterhaltung bei Kindern jedes Alters, sondern hilft oftmals auch dabei, ihre Fähigkeiten zu fördern. Das stimmt für Spielzeug zum Bauen und Konstruieren, wie Lego, Duplo, Playmobil und anderen Baukästen mehr als für viele andere Spielzeuge. Diese fördern unter anderem Fähigkeiten wie:

  • Kreativität
  • Räumliches Denken
  • Logik
  • Motorik

Denn Ihre Kleinsten lernen beim Bauen nebenbei, sich zu überlegen, was sie konstruieren möchten und wie sie dies umsetzen können – ohne dass der Spaß zu kurz kommt. Da werden die anfangs spontanen Bauten schnell einmal zu größer und größer werdenden Projekten. Zudem ist das Spielen mit Bausteinen eine gute Gelegenheit, Kindern Ordnung beizubringen: Denn einerseits lassen sich die meisten Bausteine super sortieren und andererseits werden Kinder schnell merken, dass ihre Bausteine nach und nach verschwinden, wenn sie nicht auf sie aufpassen.

Baukästen online bestellen

Sollten Sie nun neugierig auf die große Welt der Baukästen zum Bauen & Konstruieren geworden sein, können Sie die Sets Ihrer Wahl ganz einfach online bestellen. Lassen Sie sich Lego, Duplo, Playmobil und mehr nach Hause oder mithilfe unseres Pick-up Services in eine Filiale Ihrer Wahl liefern – Ihren Kindern eine Freude zu bereiten kann so einfach sein!

 

 

Verfügbarkeit im Markt prüfen

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Infos in den FAQ