Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar.

Iglo Fang-Frisch
MSC Dorsch 6 Filetblöcke

Produktdetails

Produktbeschreibung

Sonstiges

Produktdetails

Dorsch, 100% Filet, praktisch grätenfrei, frischeversiegelt, tiefgekühlt
  • ***-Fach (bei -18° oder kälter) oder Tiefkühltruhe: siehe Verpackung
    **-Fach: 2 Wochen
    *-Fach oder Eiswürfelfach: einige Tage.

    Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren. Wir bitten Sie, immer zu prüfen, ob der Fisch auch gut durchgegart ist.
  • Enthält:Fische und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • Hoher Gehalt an Jod
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Hoher Gehalt an Vitamin B12
  • Hoher Gehalt an Omega-3 Fettsäuren
  • Backen
    Tiefgekühlte Filetblöcke nach Belieben würzen, in ofenfeste Form geben, in Olivenöl marinieren, eventuell Kräuter zugeben. Ins vorgeheizte Backrohr: Ober-/Unterhitze 200°C oder Heißluft 180°C. Auf mittlerer Schiene ca. 16-18 Min. braten, nach halber Zeit wenden.
  • Grillen/Braten mit Oberhitze
    Tiefgekühlte Filetblöcke nach Belieben würzen. Filetblöcke mit ca. 2 EL Öl in beschichteter Pfanne erhitzen. Auf mittlerer Hitze ca. 8-12 Min. gut durchbraten, dabei mehrmals wenden.
  • FR 62.160.122 CE
  • Nährwerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen.

    Trotz sorgfältiger Produktionsverfahren und Qualitätstsicherung können in seltenen Fällen Gräten im Produkt enthalten sein.
  • Die ideale Zubereitungszeit hängt vom jeweiligen Gerät ab.
    Wir bitten Sie daher, immer zu prüfen, ob der Fisch auch gut durchgegart ist.
  • IGLO Austria GmbH
  • Marchfelder Straße 2, 2301 Groß-Enzersdorf, Österreich
  • 0810 300 407

Produktbeschreibung

Der feine Iglo Dorsch trägt das MSC-Siegel für verantwortungsbewussten Fischfang und verleiht jedem Rezept mit Fisch das gewisse Etwas. Lassen Sie sich von unseren Rezeptideen für Dorsch zu besonderem Fischgenuss inspirieren!
  • Fanggebiet
  • Nordostatlantik
  • Zusatzangaben Fangzone
  • Subfanggebiet: Nordost-Arktis/Norwegische See, Östliche Ostsee
  • Fanggerät
  • Schleppnetz
  • Kiemennetz
  • Wadennetz
  • Wissenschaftlicher Name
  • Gadus morhua
  • Produktionsmethode
  • Meeresfischerei
  • Zusatz/Menge
  • 6 Filetblöcke

Sonstiges