SF-Cocktails_703x541px.jpg SF-Cocktails_1280x500px.jpg SF-Cocktails_1280x500px.jpg

Die Sommerhits 2024

Highballs gehören natürlich in die warme Jahreszeit, doch praktisch jeder Lieblingsdrink lässt sich an den Sommer anpassen. Die Trends 2024 fasst die INTERSPAR Weinwelt für Sie zusammen.

Hana no ame („Blütenregen“)

Die japanische Kirschblüte des Gins gehört als feine-elegante Note auch sommerlich leicht in Szene gesetzt. Dieser Highball leistet genau das. Und erfrischt schön!

Zutaten:

 

Zubereitung:

Gin und Saft mit viel Eis im Glas gut miteinander verrühren und mit dem Soda aufgießen.

TIPP: Fruchtigkeit bzw. Stärke lassen sich mit mehr Kirschsaft oder Gin anpassen – der Drink sollte aber immer erfrischend bleiben.

Hana-No-Ame-'Blütenregen'.jpg
Pornstar-Martini.jpg

Pornstar Martini

Der Name ist nicht jedermanns Sache, der Geschmack umso mehr! Denn die Kombination aus Säure, Fruchtigkeit und Vanille passt so richtig zum Sommer.

Zutaten:

  • 4 cl Passoã
  • 3 cl Wodka
  • 1,5 cl frischer Limettensaft
  • Fruchtfleisch von einer Passionsfrucht
  • Garnitur: Passionsfrucht-Hälfte
  • Glas: Cocktailschale

 

Zubereitung:

Shaker mit Eis füllen, Passoã und Wodka dazu geben. Die Vanillepaste, den Saft der Limette und das Fruchtfleisch der Passionsfrucht beifügen. Alles gut kalt schütteln! Ins Glas abseihen und mit der halben Passionsfrucht garnieren.

TIPP: Mit einem Schuss Prosecco getoppt, wird der Drink noch sommerlicher!

Monkey Negroni

Als Aperitif sorgt der Negroni immer für Furore – und liefert italienische „Vibes“: Mit der Würze des Schwarzwald-Gins lässt sich die Grill-Party stilvoll einleiten.

Zutaten:

 

Zubereitung: Alle Zutaten mit Eis in einem Rührglas – oder direkt im Tumbler – miteinander verrühren, bis das Glas beschlägt. Mit der Orangenschale dekoriert servieren.

Monkey-Negroni.jpg
Paloma.jpg

Paloma

Viva Mexico! Die Erfrischung ist in der heißen Tequila-Heimat erprobt. Mit Salzrand passt der Drink auch als BBQ-Begleitung muy bien, etwa zu Hühnerspießen.

Zutaten:

  • 6 cl Patrón Silver Tequila
  • 9 cl Fever-Tree „Sparkling Pink Grapefruit”
  • 1,5 cl frischer Limettensaft
  • Garnitur: Grapefruit-Scheibe
  • Glas: Highball

 

Zubereitung: Zunächst Tequila und Limettensaft in einem mit Eis gefüllten Glas miteinander verrühren. Langsam mit Limonade aufgießen und Eiswürfel noch mit dem Rührlöffel anheben, aber nicht umrühren.

TIPP: Authentisch wird dieser Drink mit einem „Rim“ aus Salz serviert. Dazu etwas Salz anhäufen und den Rand des noch leeren Glases (!) in Limettensaft tauchen bzw. mit einer Limetten-Hälfte „abwischen“. Dann befeuchteten Rand über das Salz rollen.

Emily Lillet Royale

Noch leichter und dazu noch weniger süß als der Liebling „Kir Royal“ von Serien-Heldin „Emily in Paris“ ist diese Variante eines Champagner-Cocktails.

Zutaten:

  • 5 cl Lillet „Emily in Paris” Rosé (Limited Edition)
  • 5 cl Perrier-Jouët Champagner
  • Garnitur: Himbeeren
  • Glas: Weißwein-Glas

 

Zubereitung:

Emily Lillet in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas geben. Mit Champagner auffüllen und garnieren.

Emily-Lillet-Royale.jpg
Margarita.jpg

Margarita

Wenn ein Drink in den Ferien in Acapulco (der Legende nach fiel er Margaret Sames 1948 dort ein) entstand, hat er von Haus aus höchst Sommer-Bar-Ehren.

Zutaten:

 

Zubereitung:

Alle Zutaten in einem Shaker mit Eis vermischen. Kräftig schütteln, bis alles gut gekühlt ist. Ins (Margarita-)Glas abseihen und mit einem Limettenrad garnieren

Sorgenfrei

Exklusiv für die INTERSPAR weinwelt kreiert von Bar-Spezialist Roland Graf

„Fizzy“ wie Sekt und richtig appetit-anregend ist dieser Apéro ohne Promille. Die florale Note des Sparkling Teas wird von säurigen Früchten richtiggehend umgarnt.

Zutaten:

 

Zubereitung:

Cocktail-Schalen und alle Zutaten vorher gut kühlen! Dann beide Säfte mit Eis in einem Glas kalt rühren und in die Cocktailschale umleeren. Vorsichtig mit dem „null“ aufgießen und ebenso sacht einmal umrühren und sofort servieren – für die zweite Runde alle Zutaten wieder kalt stellen.

TIPP: Dieser alkoholfreie Drink lebt von seiner Frische und Subtilität – und in Coupetten (=Cocktail-Schalen) sollten niemals Eiswürfel kommen.

Sorgenfrei.jpg
Bikini-Figur.jpg

Bikini-Figur

Exklusiv für die INTERSPAR weinwelt kreiert von Bar-Spezialist Roland Graf

Der an sich schon elegante Wodka-Soda zieht die Badekleidung an – einen Zweiteiler in Himbeer-Rot und Kokos-Weiß. Eines bleibt aber: „gefährliche“ Süffigkeit!

Zutaten:

  • 5 cl Reisetbauer Bio-Vodka
  • 1/2 SPAR Natur*pur Bio-Kokosnuss trinkfertig
  • 5 Himbeeren
  • 10 cl Sodawasser
  • Garnitur: Kokos-Himbeer-Spieß
  • Glas: Longdrink

 

Zubereitung:

Fruchtfleisch der Kokosnuss ausschaben und mit ev. Rest an Kokoswasser in einen mit Eis gefüllten Shaker geben. Himbeeren zugeben und mit einem Stössel oder Messergriff leicht andrücken. Mit Wodka gemeinsam eiskalt shaken. Ins mit Eis gefüllte Glas abseihen und mit Soda aufgießen. Kurz umrühren und garnieren!

Metaxa Sour

Griechischer Wein(brand) und die alt vertrauten Lieder…. Ein erstaunlich sanfter Mix mit leichter Vanille-Note, der perfekt ist, um auf sein Steak zu warten.

Zutaten:

  • 5 cl Metaxa 12*
  • 2 cl Zitronensaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • 2 Tropfen (dashes) Angostura Bitter
  • Eiweiß von 1 Bio-Ei
  • Garnitur: Orangenzeste
  • Glas: Tumbler

 

Zubereitung: Alle Zutaten mit viel Eis in den Shaker geben und kalt schütteln. In den mit Eis gefüllten Tumbler abseihen und mit der Orangenzeste garnieren.

TIPP: Besonders elegant wirkt der Drink mit einem einzigen großen Eis-Cube (so Gefrierform dafür vorhanden).

Metaxa.jpg
JOJO.jpg

JOJO Spritz

Ein lauer Sommerabend und in der Hand ein erfrischender Drink, der an einen Strauß Damaszener-Rosen und den Süden erinnert.

Zutaten:

  • 4 cl JOJO
  • 1 cl Campari oder Aperol
  • 7 cl Prosecco
  • Soda
  • Garnitur: Zitronen- und Orangenscheibe
  • Glas: Weißwein-Glas

 

Zubereitung:

Prosecco in ein mit großen Eiswürfeln gefülltes Weinglas geben. JOJO und Campari oder Aperol und einen Schuss Sodawasser dazugeben. Mit Zitronen- und Orangenscheibe garnieren.

Vintonic Lemonello – Ready to drink

Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich vor, Sie säßen auf einer Picknick-Decke in einem Zitronenhain und die Sonne kitzelt ihre Nase. Genauso schmeckt dieser Aperitivo.

Zutaten:

 

Zubreitung:

Lemonello in ein mit großen Eiswürfeln gefülltes Weinglas geben. Mit Zitronenscheiben und Minze garnieren. Pur genießen.

Vintonic-Lemonello.jpg
Bellini.jpg

Cipriani Cocktail Bellini – Ready to drink

Ein Aperitivo-Traum aus zwei Zutaten: Schaumwein und Pfirsich-Püree – erfunden von Guiseppe Cipriani, dem Barmann der berühmten Harry’s Bar in Venedig.

Zutaten:

  • Cipriani Bellini eisgekühlt
  • Glas: Wasserglas

 

Zubreitung:

Das Original: In Harry’s Bar wird der Bellini im Wasserglas serviert – ganz ohne Schnickschnack.

Bitte wählen Sie eine Versandart.

Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ
Hersteller-spezifische AGB finden Sie in der Produktbeschreibung.

Keine Versandkosten !

zzgl. Versandkosten!
Mehr Infos zu Gutscheinen in den FAQ