Headerbanner-Abholstationen-Mobil.jpg Headerbanner-Abholstationen.jpg Headerbanner-Abholstationen.jpg

Die INTERSPAR Abholstationen

Einfach kontaktlos Lebensmittel bestellen

Kennen Sie schon unsere Abholstationen? Sie erlauben eine kontaktlose und unkomplizierte Abholung Ihrer Bestellung auch außerhalb der Öffnungszeiten unserer Märkte – weil wir wissen, dass es manchmal einfach später wird. Montag bis Samstag stehen Ihnen die Abholstationen zwischen 10 und 22 Uhr zur Verfügung. Sie wählen bei der Bestellung einfach das Zeitfenster, das für Sie bequem ist und wir sorgen dafür, dass Ihr Einkauf in diesem auf Sie wartet. Derzeit stehen Ihnen Abholstationen vor fünf INTERSPAR Hypermärkten in Österreich zur Verfügung, während wir an einer Ausweitung des Service arbeiten . Hier erfahren Sie alles über unsere Abholstationen – damit Sie Ihren Einkauf noch flexibler gestalten können!

Wie funktionieren INTERSPAR Abholstationen?

Keine Sorge – auch wenn Sie noch keine Erfahrung mit automatischen Abholstationen haben, wird Ihnen die Bestellung und Abholung im Handumdrehen gelingen! Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung erklärt Ihnen, wie es geht:

Bestellung

Um Ihren Einkauf an eine Abholstation liefern zu lassen, erstellen Sie einfach ein kostenloses Kundenkonto oder loggen Sie sich ein, wenn Sie bereits registriert sind. Wählen Sie zuerst die gewünschte Abholstation aus und beginnen Sie dann wie gewohnt alle Produkte, die Sie bestellen möchten, in Ihren Online-Warenkorb zu legen – sollten Sie dabei Unterstützung benötigen, haben wir eine detaillierte Anleitung zur Bestellung für Sie zusammengestellt. Bevor Sie also die Artikel in den Warenkorb legen klicken Sie auf die Schaltfläche “Lieferung” rechts oben im Online Shop. Geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein und klicken Sie dann auf “Weiter”.

PLZ.jpg

Darunter befindet sich ein Drop-Down-Menü, das alle verfügbaren Abholstationen anzeigt. Wählen Sie hier die Station in Ihrer Nähe durch einen Klick darauf aus.

auswahlAbholstation.jpg

Als nächstes erscheint der Button “Zeitfenster anzeigen”. Wenn Sie diesen anklicken, werden Ihnen verfügbare Zeitfenster der nächsten Tage angezeigt, innerhalb derer Sie Ihren Einkauf aus der Abholstation abholen können. Sie können in dieser Ansicht auch die Kosten für Bereitstellung und Aufbewahrung Ihres Einkaufs in der Abholstation einsehen – diese betragen nur 1€. Hier können Sie sich schon einmal einen Überblick verschaffen – Ihr gewünschtes Zeitfenster wählen Sie erst nach Abschluss Ihrer Bestellung an der Kasse aus.

Zeitfenster.jpg

Um Ihre Bestellung nun abzuschließen, klicken Sie erst rechts oben auf das Warenkorb-Symbol und danach auf “Zur Kassa”.

Warenkorb.jpg

Hier können Sie nun neben Ihrer Art zu bezahlen auch das gewünschte Zeitfenster für die Abholung an der Station auswählen. Während dieser Zeit steht Ihr Einkauf in der Abholstation für Sie bereit – ganz stressfrei und ohne langes Warten. Nach Abschluss und Bezahlung Ihrer Bestellung bekommen Sie sowohl einen QR-Code als auch eine Abholnummer per E-Mail zugesandt. Bringen Sie diese auf Ihrem Smartphone oder ausgedruckt zur Abholstation mit.

Abholung

Innerhalb Ihres gewählten dreistündigen Zeitfensters können Sie Ihre Bestellung jederzeit an der Station abholen. Gehen Sie dazu zuerst zum in der Abholstation integrierten Bildschirm und scannen dort den QR-Code ein, den Sie nach der Bestellung per Mail von uns bekommen haben. Alternativ können Sie auch die Abholnummer eingeben.

Folgen Sie anschließend einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm – auf diesem werden Ihnen die Nummern der Fächer angezeigt, aus denen Sie Ihren Einkauf entnehmen können. Je nachdem, welche Produkte Sie bestellt haben, können Ihre Lebensmittel auf drei verschiedene Kühlzonen in der Abholstation aufgeteilt sein.

Nach Anklicken der entsprechenden Fachnummern auf dem Bildschirm entriegeln sich die Türen – erkennbar an einem aufleuchtenden Lämpchen.

Wenn Sie Ihren Einkauf aus den Fächern entnommen und diese wieder geschlossen haben, klicken Sie auf dem Bildschirm auf “Beenden”. Damit ist Ihre Abholung auch schon erledigt – ganz einfach und kontaktlos.

Wird die Kühlkette in Abholboxen aufrechterhalten?

Lebensmittel sind wertvoll, deshalb achten wir nicht nur in unseren Märkten, sondern auch bei den Abholstationen besonders darauf, die Kühlkette nicht zu unterbrechen. Möglich machen das drei unterschiedliche Kühlzonen: In jeder Abholbox stehen Tiefkühl-, Kühl- und ungekühlte Fächer zur Verfügung.

 

Auf diese wird Ihr Einkauf aufgeteilt, damit alle Lebensmittel bei idealer Temperatur auf Sie warten. Je nachdem, welche Produkte Sie bestellt haben, holen Sie Ihren Einkauf also aus einem bis drei verschiedenen Fächern in der Abholstation. Dabei öffnet sich die Tür zum nächsten Fach erst, wenn Sie alles aus dem ersten entnommen und die Tür geschlossen haben. Der Bildschirm an der Station leitet Sie Schritt für Schritt durch den Vorgang, damit Sie im Handumdrehen zu Ihrer Bestellung kommen!

Was passiert, wenn ich meinen Einkauf nicht innerhalb des Zeitfensters abhole?

Sollten Sie Ihren Online-Einkauf nicht innerhalb des von Ihnen gewählten Zeitfensters abholen, stornieren wir die Bestellung. Sie bekommen den Kaufpreis auf demselben Weg rückerstattet, auf dem Sie ihn bezahlt haben. Leider können wir Einkäufe nicht länger als drei Stunden in der Abholbox für Sie bereithalten.

 

Nach Ablauf des Zeitfensters werden die Fächer wieder mit den nächsten Bestellungen befüllt – so wollen wir möglichst vielen KundInnen die Möglichkeit geben, diesen Service zu nutzen. Danke für Ihr Verständnis!

 

Weitere Informationen zur Abholstation

Weitere Informationen finden Sie hier oder in den FAQs unter dem Punkt "Abholung".