Durlacher

Feistritztal
Eier

Adresse: Hofing 51, 8221 Feistritztal
Branche: Landwirtschaft/Eier
Unternehmen besteht seit: 1958
Produkt: Eier

Die Durlacher GesmbH wird von Christian Hirzer, seiner Frau Annika, seinem Onkel Werner, dessen Lebensgefährtin Gertrude geführt und ist somit ein echter Familienbetrieb. Christian Hirzer hat den Betrieb 2016 von seinen Eltern übernommen. Hermann und Anneliese Hirzer befinden sich im wohlverdienten Ruhestand, stehen aber nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite.

Auch die Tiere am Hof sieht der Eierproduzent als Teil der Belegschaft: „Ich lege äußersten Wert darauf, dass unsere Tiere mit Sorgfalt behandelt werden, schließlich zählen sie zu meinen wichtigsten Mitarbeitern.“

Die Arbeit am Hof ist für die Familie ein Teil des Kreislaufs der Natur. „Wir versuchen, so gut wie möglich alles auf dem eigenen Hof zu erzeugen, um den natürlichen Kreislauf des Lebens umzusetzen. Im Herbst zu sehen, wie mein Onkel nach langer beharrlicher Pflege mit unserem eigenen Getreide auf den Hof fährt, damit dies dann an unsere Tiere verfüttert werden kann, dieses Zusammenspiel, dieser natürliche Kreislauf, den wir umsetzen, erfüllt mich mit Stolz. Bereits kurze Zeit nach der Ernte beginnt für uns schon der neue Zyklus, um auch im nächsten Jahr wieder eine möglichst autarke Landwirtschaft zu gewährleisten“, beschreibt Christian Hirzer das Leben auf dem Hof.

Der landwirtschaftliche Betrieb wurde von seinen Großeltern gegründet, die mit drei Rindern und zwei Schweinen zu wirtschaften begannen. Hirzers Großvater zeigte damals Weitblick, er verlegte mit viel Fleiß und Mühe den Standort vom Ortskern an den Ortsrand, was dem Betrieb die Möglichkeit gab, weiter wachsen zu können.

Bereits seit den 1990er-Jahren beliefert die Firma Durlacher INTERSPAR, der Eierproduzent freut sich, einen verlässlichen Partner an der Seite zu haben, dem Lokalität wichtig ist.

Die Freude an seiner Tätigkeit hat Christian Hirzer nicht verloren – ganz im Gegenteil: „Jeden Tag ist es mir eine Freude, unsere Eier zu sehen, die wir unter dem Namen ‚Feistritztaler Frischeier‘ verkaufen und damit auch zeigen, dass für uns ein Ei nicht nur ein Produkt ist, sondern EI-nfach was Besonderes.“

Erhältlich bei
Burgauer Straße 2
Fürstenfeld
Lazarettgürtel 55
Graz
Grazerstraße 79
Kapfenberg
Frauentalerstraße 82
Deutschlandsberg
Gewerbepark 3
Unterwart
Ostbahnstraße 3
Graz-Liebenau
Wienerstraße 286
Graz
Weblinger Gürtel 25
Graz
Kaplanweg 14
Weiz

Nach oben