Mach mit bei INGOs Weihnachts-Malwettbewerb! 

Schick INGO eine Zeichnung von deinem schönsten Weihnachtsfest und gewinne mit etwas Glück einen tollen Familienurlaub.

Ein wunderschön geschmückter Christbaum, ein köstliches Festessen mit der Familie, lang ersehnte Geschenke vom Christkind - INGO möchte wissen, wie dein schönstes Weihnachtsfest aussieht!
 

Bitte einen Erwachsenen, deine Zeichnung von deinem schönsten Weihnachtsfest per Post oder E-Mail mit dem Kennwort „Mein Weihnachtsfest“ an folgende Adresse einzuschicken:

per Post an

INTERSPAR GmbH

Kennwort: "Mein Weihnachtsfest"

Europastraße 3
5015 Salzburg


oder per E-Mail an

gewinnspiel@ingo.at

Teilnahmeschluss: 15.01.2023

Hier geht's zu den Teilnahmebedingungen

Hier geht's zur Datenschutzerklärung

Unter allen Einsendungen wird verlost:
 

ein toller Familienurlaub (3 Nächte) für 2 Erwachsene und 2 Kinder im 60 m2 Familienappartement im Wiesenhof oder Tennenhof inkl. ALL-INKLUSIVE PREMIUM Verpflegung im Familotel Landgut Furtherwirt**** in Kirchdorf in Tirol.

(exkl. An- und Abreise)

 

 

 

Im Familotel Landgut Furtherwirt**** erlebt Ihr schönste Familienferien: Mit Kinder-Skischule und Loipeneinstieg gleich vor der Tür sowie vier super Skigebieten ganz in der Nähe. Rund ums Haus laden Wander- und Radlwege zu Ausflügen ein und der Happy Club hält für kleine Gäste große Abenteuer bereit.

Auf unserem Bio-Bauernhof und im Reitstall trefft Ihr ganz viele Tiere. Spaß im Nass garantieren der Naturteich, das Kinder-Abenteuerbad, Pool und SPA. Dazu zaubert unser Küchenteam g’sunde, g’schmackige Mahlzeiten.

Wir freuen uns auf euch! Eure Familie Hagsteiner!


Nähere Informationen:
www.furtherwirt.at

www.instagram.com/landgut_furtherwirt/

www.facebook.com/furtherwirt/

Gutscheingültigkeit: Der Gutschein ist von Mitte Dezember 2022 bis Ende Dezember 2023 gültig (ausgenommen 26.12.2022 – 08.01.2023). Auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. Die An- und Abreise ist nicht inkludiert.
Gutscheingültigkeit: Der Gutschein ist von Mitte Dezember 2022 bis Ende Dezember 2023 gültig (ausgenommen 26.12.2022 – 08.01.2023). Auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. Die An- und Abreise ist nicht inkludiert.

Nadja, 9 Jahre, lebt im SOS-Kinderdorf in Seekirchen und erzählt euch, wie sie Weihnachten feiert:

Wenn es abends früher dunkel wird, komme ich in Weihnachtsstimmung. Im Advent verändert sich nämlich das SOS-Kinderdorf in Seekirchen, in dem ich wohne, jeden Tag ein bisschen mehr. Plötzlich sitzen Weihnachtselfen und Nikoläuse auf den Fensterbänken. Kleine Lichter und Tannenzweige hängen über den Eingangstüren.

Und wenn plötzlich Rudi, unser großer Weihnachtselch, lustig grinsend vor der Tür des Gemeindehauses steht, ist es fix: Bald ist Weihnachten.

Mit den Kindern und Betreuer:innen aus meiner Kinderwohngruppe basteln wir immer einen ganz speziellen Adventskalender. Mit „guten“ und „schwierigen“ Sackerln. In den guten sind schöne Dinge drin. In den schwierigen befinden sich Aufgaben. Man muss dann etwas für die anderen machen. Ich habe für alle Mitbewohner:innen ein Kompliment aufschreiben müssen und ein anderes Mal habe ich ein tolles Malbuch bekommen. Irgendwann steht auch die Krippe auf dem Dorfplatz. Gleich neben unserem lebenden Dorf-Weihnachtsbaum. 

Ich schau ganz oft, ob das Jesus-Kind schon drinnen liegt. Aber das passiert erst am Heiligen Abend. Den feiere ich übrigens zweimal. Am 23. mit den Kindern und Betreuer:innen. Wir essen gemeinsam und es gibt eine kleine Bescherung. Am 24. bin ich bei meinen Eltern und kann mit ihnen feiern. Das ist dann mein allergrößtes Weihnachtsgeschenk.

 

Nach oben