Vegane & vegetarische Produkte bei INTERSPAR

Vegetarische Lebensmittel liegen voll im Trend und begeistern auch immer mehr Nicht-Vegetarier.

Egal, ob Sie Vegetarier:in, Veganer:in oder Pescetarier:in sind oder einfach Ihren Fleischkonsum reduzieren möchten: Der Verzicht auf Fleisch und tierische Produkte muss nicht schwer sein. Mit genügend Abwechslung und den richtigen Tipps wird er sogar zum Hochgenuss!

 

Bei INTERSPAR finden Sie deswegen sowohl über 250 Ersatzprodukte als auch tausende weitere von Natur aus vegetarische oder vegane Lebensmittel. Wir stellen unsere Favoriten vor und geben Tipps, was Sie beim vegetarischen und veganen Kochen, Backen, Snacken und Naschen beachten sollten.

Welcher Milchersatz ist der richtige?

 

Im Kaffee, im Müsli, beim Backen, Kochen und in Desserts: Milchalternativen stehen hoch im Kurs.

 

Umso besser, dass es zahlreiche Pflanzendrinks als Milchersatz gibt, die gleichzeitig Getränken und Gerichten eine einzigartige Geschmacksnote verleihen.

 

 

 

Pflanzendrinks

Unsere beliebtesten und leckersten Milchalternativen:

 
  • Haferdrinks: Leicht süß, mit Getreidegeschmack. Perfekt für Müslis und zum Backen. Häufig aus regionalem Anbau.
  • Kokosdrinks: Starker Eigengeschmack nach Kokos, jedoch dünner als Kokosmilch. Toll für Desserts, Müsli und als Mischgetränk mit Fruchtsäften.
  • Reisdrinks: Leicht süßlich und eher neutraler Geschmack. Sie sind vielseitig einsetzbar, aber haben eine dünne Konsistenz.
 
  • Mandeldrinks: Nussig und cremig, mit angenehmem Eigengeschmack. Bereichert Müslis und Backware. Für Kaffee weniger geeignet, da Mandeldrinks ausflocken.
  • Sojadrinks: Neutraler Geschmack, mit leicht nussigen oder “bohnigen” Noten. Ideal für den Kaffee, da sich die Milch gut aufschäumen lässt.

Welcher Pflanzendrink der passende für Sie ist, hängt aber natürlich nicht nur davon ab, wofür er häufig verwendet wird, sondern auch zu großen Teilen von Ihren eigenen Geschmacksvorlieben.

 

Wenn Sie es noch nicht getan haben, lautet also die ganz klare Empfehlung: Durchprobieren!

Pflanzenmilch im INTERSPAR-Onlineshop

Entdecken Sie zahlreiche pflanzliche Milchalternativen!

Mehr Auswahl

Unser Tipp:

Aus Soja, Hafer, Mandeln & Co können vegane Jogurt-Alternativen hergestellt werden. Jogurtähnliche Cremes aus Kokos oder Mandeln sind bereits wegen ihres Eigengeschmacks ein wahrer Genuss!

Vegan backen: So lassen sich Butter, Eier & Co ersetzen.

 

“Backen ohne …” ist manchmal gar nicht so einfach. Vegane Kuchen, Kekse und Co haben nicht immer einen guten Ruf. Tatsächlich braucht es ein wenig Wissen und die richtigen Ersatzzutaten zum Backen, damit die Leckereien gelingen. Einmal gelernt, sind zukünftig köstliche Bäckereien aber garantiert!

Ei ersetzen

Eier haben in süßen Bäckereien zwei Aufgaben: Während das Eigelb die Zutaten bindet, lockert das zu Eischnee geschlagene Eiweiß den Teig auf. Einige der möglichen Ei-Alternativen finden Sie hier:

 

  • Obst: Bananen- oder Apfelmus binden die Backzutaten und verleiht ihnen dabei einen fruchtigen Geschmack.
  • Chia-/Leinsamen: Zerkleinert sind die beiden Samenarten natürliche Bindemittel. Dafür die Samen einfach im Verhältnis 1:4 mit Wasser vermischen und nach 20 Minuten Ziehzeit zum Teig hinzufügen. Ideal für Mürbteige und Kekse.
  • Ei-Ersatz-Pulver: Vegane Ei-Ersatz-Mischungen sind fertig kaufbar und müssen nur mit Wasser verrührt werden. Auch sie binden in erster Linie die Zutaten.

 

  • Kichererbsenwasser: “Aquafaba” ist eine Mischung aus dem Restwasser einer Kichererbsendose und 1 TL Backpulver, die steif geschlagen wird. Sie ist ideal als Eiweiß- bzw. Eischneeersatz.
  • Soja- oder Kichererbsenmehl: Pro ersetztem Ei werden 2 EL dieser stärkereichen Mehle mit 3 EL Wasser vermischt. Soja- und Kichererbsenmehl eignen sich vor allem für etwa Rührkuchen oder Waffeln.
  • Backpulver: Damit Teige ohne Ei ihre Lockerheit behalten, sollte veganen Leckereien etwas mehr Backpulver hinzugefügt werden. Bei relativ geringen Mengen Ei reicht es, den Backpulveranteil ohne weitere Ersatzzutaten zu erhöhen.

 

Ersatzprodukte im INTERSPAR-Onlineshop

Entdecken Sie unsere Auswahl an veganen Ersatzprodukten zum Backen!

Mehr Auswahl

Butter ersetzen

Fett ist bekanntlich ein Geschmacksträger und damit in vielen Rezepte unverzichtbar. Wegen ihrer cremigen Konsistenz wird beim Backen vor allem Butter verwendet, in Wahrheit ist diese aber ganz leicht zu ersetzen:

 

  • Magarine: Sie ist der Konsistenz, Farbe und Verwendung von Butter sehr ähnlich und kann 1:1 ersetzt werden. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass es sich um keine Halbfettmagarine handelt – diese eignet sich nicht zum Backen.
  • Öl: Neutrale Öle wie Sonnenblumenöl machen Kuchen, Cupcakes und Co besonders saftig! Dafür werden einfach 100 g Butter durch 80 g Öl ersetzt.

 

 

  • Obst: Wer es gerne fruchtig mag, kann Butter durch Apfel- oder Bananenmus ersetzen. Dann sollte der Zucker im Rezept allerdings verringert werden, damit es nicht zu süß wird.
  • Avocadomus: Avocados besitzen von Natur aus viele ungesättigte Fettsäuren und sind damit ein guter Ersatz für Butter. Allerdings haben Sie natürlich einen gewissen Eigengeschmack, der nicht zu jedem Rezept passt.

 

Gelatine ersetzen

Gelatine hält diverse süße Cremes in Form. Praktischerweise lässt sich diese Zutat durch “Agar-Agar”, spezielle getrocknete Algen, ersetzen.

 

Statt 6 Blättern Gelatine oder einem Päckchen Gelatinepulver kommt 1 TL Agar-Agar zum Einsatz.

 

Vegane Ersatzprodukte im INTERSPAR-Onlineshop

Entdecken Sie unsere Auswahl an veganen Ersatzprodukten zum Backen!

Mehr Auswahl

Vegan naschen: die ganze Vielfalt entdecken

 

Was wäre das Leben ohne die eine oder andere Nascherei? Veganer:innen und Vegetarier:innen können jedoch nicht einfach zu Gummibärchen, Schokolade & Co greifen, denn viele Zutaten sind nicht vegan und teilweise nicht vegetarisch.

 

Sowohl Gelatine als auch tierische Fette sind in manchen Süßigkeiten zu finden und somit nicht für Vegetarier:innen geeignet. Veganer:innen müssen zusätzlich auf Milch, Milchpulver, Butter(-produkte) oder Bienenwachs (“E 901”) achten. Man merkt: Beim Naschen ist die Zutatenliste ein wichtiger Anhaltspunkt.

 

Aber man muss deswegen nicht auf den Genuss verzichten. Nicht nur Zuckerl und Marzipan sind normalerweise vollkommen vegan, sondern auch dunkle Schokoladen, Kekse und Müsliriegel verzichten häufig auf tierische Produkte.

 

Zudem verkaufen bekannte Marken wie Oreo, Ritter Sport und Manner einige von Haus aus vegane Produkte. Und: inzwischen finden Sie bei INTERSPAR eine große Auswahl an veganen Alternativen, von Schokolade bis hin zu Gummibärchen. Denn vegane und vegetarische Leckermäuler sollen genauso auf ihre Kosten kommen!

 

Vegane Süßigkeiten im INTERSPAR-Onlineshop

Entdecken Sie unsere Auswahl an veganen Süßwaren!

Mehr Auswahl

Fleischersatz: Nicht nur für die Grillparty!

 

Wer aus Überzeugung kein Fleisch isst, muss deswegen schon lange nicht mehr auf Burger, Würstel, Schnitzel & Co verzichten.

 

Vegetarische Alternativen aus zum Beispiel Seitan, Soja, und Tofu können Gerichten ihren eigenen Twist verleihen oder sogar täuschend echt schmecken. Damit ist vegetarischer Fleischersatz nicht nur auf der Grillparty ein Hit, sondern auch ein kleiner Alltagsheld für schnelle Mahlzeiten.

Vegetarischer Fleischersatz im INTERSPAR-Onlineshop

Entdecken Sie unsere Auswahl an veganen und vegetarischen Fleischersatz-Produkten!

Mehr Auswahl

Schon gewusst?

Diese Produkte
sind nicht
immer
vegetarisch
bzw. vegan!

Vegan & vegetarisch kochen

Die Welt der veganen und vegetarischen Rezepte ist vielfältig: Hülsenfrüchte, Getreide, Obst und Gemüse bilden die Grundlage für eine ausgewogene Ernährung und können vielfach neu interpretiert werden.

 

Nachstehend finden Sie einige Rezepte dazu.

Vegetarisch genießen

Saisonale Köstlichkeiten, alltagstaugliche 30-Minuten-Gerichte oder Ausgefallenes für besondere Anlässe – hunderte vegetarische Rezepte warten darauf, probiert zu werden!

Vegan genießen

Von Regenbogensandwiches über Döner bis hin zu Pancakes – die SPAR Mahlzeit! zeigt vor, dass Veganer:innen auf nichts verzichten müssen.

Vegetarisch & vegan einkaufen

 

Viele tausende Lebensmittel sind von Natur aus vegetarisch oder vegan. Eine solche Ernährung ist damit entgegen manchem Irrglauben weder schwierig noch langweilig.

 

Doch beim Einkauf vegan und vegetarisch von nicht vegan bzw. vegetarisch zu unterscheiden, wird einem nicht immer leicht gemacht – manches entdeckt man nur auf der Zutatenliste.

 

Die gute Nachricht: Gütesiegel und Labels erleichtern Ihnen den Einkauf.

 Insbesondere das weit verbreitete europäische V-Label verrät Ihnen auf den ersten Blick, ob ein Produkt vegan oder vegetarisch ist.

 

Zudem finden Sie bei SPAR einige Marken, die nur vegane oder vegetarische Lebensmittel produzieren, wie zum Beispiel SPAR Veggie (vegetarisch & vegan) und Veganz (vegan).

 

Auch hilfreich: Die wichtigsten Ersatzprodukte finden Sie bei INTERSPAR direkt an einem eigenen Ort im Kühlregal – so haben Sie das Wichtigste an einer Stelle.

Einkaufsliste schnappen und auf zu INTERSPAR!

Nach oben