Ingrid Hascher

Hintersdorf
Obst und Gemüse

Adresse: Haselbacherstraße 39, 3413 Hintersdorf
Branche: Landwirtschaft
Unternehmen besteht seit: 1935
Produkt: Kürbis, Wassermelonen, Süßkartoffeln

Es gibt nicht viele Adressen, an denen man österreichische Wassermelonen bekommt. Der Betrieb von Ingrid Hascher ist jedoch einer davon, wo man vom Sommer bis in den Herbst heimische, saftige, süße Wassermelonen bekommt und im Herbst Kürbisse und Süßkartoffeln.

Seit 1935 besteht jener Betrieb, 1999 übernahm ihn Ingrid Hascher von ihren Schwiegereltern. Der Familienbetrieb wird fast ausschließlich von Frau Hascher, ihrem Mann Franz und deren vier Töchtern Elene, Carina, Sylvia und Andrea bewirtschaftet. In der Hauptsaison bekommen sie von drei Saisonarbeitern Unterstützung. Der Hof der Familie liegt in der niederösterreichischen Region Tullnerfeld. Dieses Gebiet zeichnet sich durch warme Böden aus, der Wassermelonen, Kürbisse und Süßkartoffeln besonders gut gedeihen lässt.

In der Natur zu sein und die Pflanzen wachsen zu sehen bringt Frau Hascher genauso viel Freude, wie wenn sie dann ihr Produkt bei INTERSPAR im Regal liegen sieht.

Die Kooperation mit INTERSPAR ist Frau Hascher einerseits aus klimaschonenden Gründen und andererseits wegen der Nähe zum Kunden eingegangen. Sie stellen so den Kunden in der Umgebung beste lokale Produkte zur Verfügung und stärken gleichzeitig die Verbundenheit zu Ort und Land. Die Zier- und Schnitzkürbisse von Familie Hascher findet man bereits seit 2010 in den INTERSPAR-Regalen. Die Wassermelonen sind 2017 und die Süßkartoffeln 2019 dazugekommen, und ergänzen ideal das Winter- und Sommerangebot des Betriebs Ingrid Hascher.

Erhältlich bei
Franz-Jonas-Platz 6
Wien-Floridsdorf
Niederhofstraße 23
Wien-Meidling
Grinzingerstraße 112
Wien/Heiligenstadt
Sandleitengasse 41
Wien
Albrechtstraße 115
Klosterneuburg
Am Hauptbahnhof 1, EG134
Wien
Landwehrstraße 6
Wien/Simmering
Jörgerstraße 24
Wien
Donaustadtstraße 1
Wien
Anton Baumgartnerstraße 40
Wien - Alterlaa

Nach oben