Brennerei Gruberhof

Wörgl
Spirituosen

Adresse: Lahntal 13, 6300 Wörgl
Branche: Brennerei
Unternehmen besteht seit: 2016
Produkt: Edelbrände

2016 wurde die Brennerei des alten Gruberhofs umgebaut und auf einen zeitgemäßen Stand gebracht. Zu verdanken ist dies Daniel Anker, der dort gemeinsam mit seinem Kindheitsfreund Stefan seine Kreativität auslebt. Zuerst haben sich die beiden unter anderem Wollschweine, Hühner und Gänse angeschafft, da sie seit jeher an der Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln höchst interessiert sind. Der Obstanbau wurde gleichermaßen mit viel Leidenschaft in die Planung genommen, um die alten Streuobstbestände zu erhalten. Nun haben sie mittlerweile über 150 Obstbäume gepflanzt, die ihnen einen Teil des Obstes zur Produktion der Edelbrände liefern. Es ist ihnen wichtig „aus den besten Grundprodukten ein hochwertiges Genussmittel herzustellen“, so Daniel Anker. Sie selbst stellen dabei die größten Kritiker dar. Schmeckt ihnen ein Produkt nicht oder sind sie nicht zu 100 Prozent davon überzeugt, kommt die Ware nicht in den Verkauf. „Besonders stolz sind wir auf unsere neue Gin-Kreation“, erzählt der Brenner glücklich. Die Obstbrennerei ist ein wichtiger Bestandteil der Tiroler Geschichte und der Gruberhof mit den vielen Obstbäumen ein hervorragender Standort für solch eine Manufaktur.

Die Wurzeln der beiden Kooperationspartner INTERSPAR und der Brennerei Gruberhof haben sie zusammengebracht. Seit 2021 wird der Tiroler Edelbrand von der Brennerei Gruberhof an INTERSPAR geliefert. Für die Zukunft haben Daniel Anker und Stefan große Pläne, aber für den Moment erfreuen sich die Kundinnen und Kunden von INTERSPAR der authentischen, hochqualitativen Edelbrände zum fairen Preis. 

Erhältlich bei
Karl Ganzerstraße 1
Kufstein
Innsbrucker Straße 104
Wörgl
Herm.Berghoferstraße 12
Schwaz

Nach oben