David Pleil

Hüttendorf
Obst und Gemüse

Adresse: Im Dorf 93, 2130 Hüttendorf
Branche: Kartoffel
Unternehmen besteht seit: seit einigen 100 Jahren
Produkt: Süßkartoffel

„Gehe mit der Zeit oder du gehst mit der Zeit“, meint David Pleil, Juniorchef des Familienbetriebs Pleil. „Die Gesellschaft, das Klima, alles verändert sich. Wir müssen innovativ und offen für Neues sein“,  erklärt er weiter. „Vor einigen Jahren wäre es nicht möglich gewesen, Süßkartoffel oder Melonen in Österreich zu produzieren. Mit den steigenden Temperaturen und etwas Fingerspitzengefühl wachsen jedoch diese Kulturen vor unseren Haustüren.“

Der zukünftige Betriebsinhaber hat sich in den letzten Jahren intensiv mit der Süßkartoffel beschäftigt. Während eines Auslandspraktikums in Kanada lernte er mit der empfindlichen Pflanze umzugehen und begann 2016 im elterlichen Betrieb mit den ersten Versuchen. Aufgrund des großen Interesses der Konsumentinnen und Konsumenten wurde der Süßkartoffelanbau rasch ausgeweitet. Durch einige selbstgebaute Maschinen konnte der Landwirt den hohen Ansprüchen der Süßkartoffel gerecht werden. Besonders die Ernte ist aufgrund der sehr empfindlichen Schale sehr schwierig und benötigt sehr viel Fingerspitzengefühl.

Seit 2018 gibt es die Süßkartoffel der Familie Pleil bei INTERSPAR zu kaufen. „Die bestandene Herausforderung in Österreich noch nicht heimische Produkte lokal produzieren zu können, ist ein schöner Erfolg. Außerdem können wir mit Produkten, die vor der Haustür wachsen, ganz nebenbei positiv zum Klimaschutz beitragen“, freut sich der junge Landwirt.

Die Arbeit mit und in der Natur ist eine Herausforderung, da heißt es, immer am Ball bleiben: „Flexibilität ist wichtig – in der Landwirtschaft gibt es kein Patentrezept. Und genau das finde ich spannend“, erzählt David Pleil.

Erhältlich bei
Albrechtstraße 115
Klosterneuburg
Kaplanstraße 6
Hollabrunn
Hüttendorf 189
Mistelbach

Nach oben