Milch, Molke, Kosmetik

16 Milchkühe und 50 Ziegen leben auf dem Bergbauernhof von Ingo Metzler. Ihr Besitzer legt besonderen Wert auf ihre artgerechte Haltung, was wiederum den Frisch- und Weichkäse aus ihrer Milch so köstlich macht. Ingo Metzler hat den Familienbetrieb 1996 übernommen, den Bauernhof selbst gibt es bereits seit 350 Jahren. 

 

„Neben der Tierhaltung achte ich auch besonders auf einen gesunden Boden und eine ausgezeichnete Verarbeitungsqualität. Dafür bin ich auch gerne bereit zu investieren“

- Ingo Metzler

Nach dem Rezept der Urgroßmutter

Ein besonderes Schmankerl ist der Wälderkäsle, ein Frischkäse auch Kuh- und Ziegenmilch, der nach dem Rezept seiner Urgroßmutter hergestellt wird: „Ob als Vorspeise mit Essig und Zwiebel, als Hauptspeise wie ein Schnitzel paniert, auf Pizza oder einfach auf Brot – mit seiner milden Säure und geringem Fettanteil liegt man bei diesem Käse immer goldrichtig“, schwärmt Ingo Metzler. 

 

„Dem Endverbraucher nützt das schönste Produkt nichts, wenn er es nirgends bekommt. Deswegen sind wir froh, seit über 20 Jahren Partner von INTERSPAR sein zu können.“ 

- Ingo Metzler 

Von dahoam das Beste zum Besuchen

Wer sich selbst ein Bild von der Herstellung des Wälderkäsle machen möchte, ist von Ingo Metzler herzlich dazu eingeladen, den Betrieb nach Voranmeldung zu besuchen.

Erhältlich bei
©
Messestraße 2
Dornbirn
©
Almteilweg 1
Bürs/Bludenz
©
Heldendankstraße 22
Bregenz
©
Könighofstraße 79
Feldkirch
©
Leonhardsplatz 4
Feldkirch

Nach oben