Weinhof vlg. Ritter

St. Paul
Wein und Schaumwein

Adresse: Loschental 8, 9470 St. Paul
Branche: Wein
Unternehmen besteht seit: 2010
Produkt: Kärntner Qualitätswein

„Unsere Weine sollen kein Industrieprodukt sein, sondern unsere Region widerspiegeln. Ein lokaler ‚Bodenschatz‘ sozusagen“, erklärt Winzerin Sabine David die Besonderheit ihres Weinguts.

Nachhaltig zu arbeiten bedeutet für sie vor allem auf einen achtsamen Umgang mit den Ressourcen, die die Natur zur Verfügung steht, zu achten: „Beispielsweise mähen unsere drei Schafe die Weingärten mit, wir setzen keine Herbizide ein und ich lege sehr viel Wert auf Handarbeit im Weingarten. Qualität geht für mich dabei immer vor Quantität. Es ist immer und in jedem Bereich Platz für Kreativität. Ich mag es, in und mit der Natur zu leben und zu arbeiten.“

Als Auszeichnung für den schonenden Umgang mit der Natur trägt der Weinhof das österreichische Nachhaltigkeitszertifikat. Die Winzerin betreibt das Weingut im Alleingang, allerdings haben sich Familie und Freunde von ihrer Begeisterung für den Weinbau anstecken lassen und helfen in ihrer Freizeit mit.

Ein ganz besonderes Produkt des Weinhofs ist der Chardonnay Ried Weinberg. Dieser Wein wird aus Trauben von bis zu 20 Jahre alten Rebstöcken gekeltert. Das Alter der Rebstöcke hat einen sehr positiven Einfluss auf die Aromatik und verleiht dem Wein ein vielschichtiges Bouquet.

Für Sabine David ist Kärnten ihre Heimat, an keinem anderen Ort der Welt würde sie lieber leben und Wein anbauen. Ihre Kooperation mit INTERSPAR besteht seit 2018, dadurch wird dem Weingut ermöglicht, weininteressierte Genießer auch außerhalb seines unmittelbaren Umfeldes zu erreichen.

Erhältlich bei
Durchlaßstraße 4
Klagenfurt
Rosentaler Straße 136
Klagenfurt
Ringmauergasse 9
Villach
Kärntner Straße 34
Villach
Völkermarkter Straße 38
St. Veit / Glan

Nach oben