Gablitzer Privatbrauerei

Gablitz
Bier

Adresse: Hauptstraße 14, 3003 Gablitz, 0 Gablitz
Branche: Brauerei
Unternehmen besteht seit: 2014
Produkt: Bier

Im August 2014 hat Markus Führer die Privatbrauerei in Gablitz gegründet. Zusammen mit einem Voll- und einem Teilzeitmitarbeiter wird auf Authentizität, Hygiene und den Geschmack geachtet. Ein fairer Umgang miteinander ist für Markus Führer genauso wichtig wie die Flexibilität und die Unabhängigkeit, die sein Betrieb mit sich bringt.

Täglich freut er sich über die Kreativität, die Freiheit und die Selbständigkeit, die er, gemeinsam mit seinem Team, am Produkt ausleben kann.

Die Liste der Produkte ist über die Jahre gewachsen, jedoch ist für Markus Führer immer noch sein erstes selbst gebrautes Bier das Herzstück seiner Produktion. Es war das Bier, mit dem er seinen ersten Staatsmeistertitel erhalten hat. Außerdem war es das Jungfernbier der neuen, großen Brauanlage. Dem Bier, das dem böhmischen Pils sehr nahe kommt und das länderübergreifend Anklang fand, wurde durch die Interpretation von Markus Führer eine spezielle, persönliche Note gegeben. Ein Stück Gablitz, ein Stück Markus Führer steckt in jedem dieser Biere. So ist weder die Gablitzer Braukunst, noch der Braumeister selbst aus der lokalen Umgebung wegzudenken. Die Natur der Umgebung, die reine Energie und die entspannte Atmosphäre gemeinsam mit dem Qualitätswasser der Wiener Hochquellwasserleitung sind die besten Voraussetzungen für ein hochwertiges Qualitätsprodukt. Es wurde unter anderem mit dem Bier des Jahres 2020 ausgezeichnet. Aber nicht nur das reine, unfiltrierte Bier, dem so viel Zeit gegeben wird wie es braucht, schätzen die Kunden der Privatbrauerei, sondern auch die Menschlichkeit hinter dem Produkt. Markus Führer und sein Team sind für Kritik, Lob und Anmerkungen und für jeden Kunden sofort greifbar. Das macht die Marke nahbar und gibt dem Betrieb so ein Gesicht, was den Kunden immer wichtiger wird.

Die Kooperation mit INTERSPAR seit 2016 hat für die Gablitzer Privatbrauerei eine Steigerung der Bekanntheit und des Konsumentenkreises sowie eine Weiterentwicklung der Marke bedeutet. Auch INTERSPAR kann sein Sortiment nun mit einem lokalen Bier mehr schmücken und unterstützt so die Wirtschaft und den Unternehmergeist im eigenen Land. 

Erhältlich bei
Gudrunstraße 102, Stiege 1
Wien
Franz-Jonas-Platz 6
Wien-Floridsdorf
Niederhofstraße 23
Wien-Meidling
Grinzingerstraße 112
Wien/Heiligenstadt
Sandleitengasse 41
Wien
Albrechtstraße 115
Klosterneuburg
Anton Baumgartnerstraße 40
Wien - Alterlaa

Nach oben